Ich habe eine s Kreditkarte. Was bedeutet der Begriff "Vorautorisierungen"?

Wenn der Händler einen Teilbetrag auf Ihrer Karte reservieren will, und sicherstellen will, dass Ihre Karte aktiv ist, führt er eine „Vorautorisierung“ durch. Dies erfolgt häufig bei Hotels, Tankstellen, Reise- und Fluganbietern und Mietwagenfirmen.

Ein vorautorisierter Betrag wird nicht im Internetbanking angezeigt. Er vermindert aber Ihren „Verfügbaren Betrag“ – und zwar so lange, bis der Händler die tatsächliche Buchung schickt oder die Vorautorisierung zurückzieht. Die Erste Bank und Sparkassen können eine Vorautorisierung nicht löschen.