Kundeninformation Coronavirus (Covid-19)

Aktuelle Informationen und Erreichbarkeiten

Coronavirus (Covid-19)

Aktuelle Informationen und Kontaktmöglichkeiten

Die Gesundheit unserer KundInnen und MitarbeiterInnen hat oberste Priorität. Daher unterstützen wir gewissenhaft die Regierungsmaßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie.

Unsere Erreichbarkeit

In schwierigen Zeiten sind Zusammenhalt und gegenseitige Hilfe besonders wichtig. Deshalb sind wir immer für Sie da.
 
Sie erreichen uns auf diesen Wegen:
  • Telefonisch unter 05 0100 - 20334.
  • Per s Kontakt-Nachricht im Internetbanking George. Sie haben noch keinen George-Zugang? Einfach hier anfordern.
  • Persönlich in der Filiale. Hier Filiale suchen und über die aktuellen Öffnungszeiten informieren.
  • Unsere SB-Foyers sind täglich für Sie geöffnet.

Sicherheit in unseren Filialen

Um Sie beim Besuch in der Filiale zu schützen, beachten wir diese Sicherheitsregeln:

  • Wir halten 1 bis 2 Meter Sicherheitsabstand zu anderen Personen.
  • Wir tragen Mund-Nasen-Schutzmasken – bitte tun Sie es auch.
  • Unsere MitarbeiterInnen waschen sich oftmalig die Hände.
  • Wir verzichten auf Händeschütteln zur Begrüßung.

Wichtig: Bitte verschieben Sie Ihren Filialbesuch, falls Sie Anzeichen einer Erkrankung verspüren. 

Unsere Online-Produkte & -Services

Hier sehen Sie alle Produkte und Services, die Sie online abschließen oder nützen können:

Gleich hier: Online eröffnen

Zahlen Sie kontaktlos oder online

Bitte verzichten Sie derzeit aus hygienischen Gründen auf Bargeldzahlungen. Dies kann beim Eindämmen der Covid-19-Pandemie helfen.

Kontaktlos bezahlen

mit Debitkarte oder Kreditkarte und NFC

Mobil bezahlen

mit Apple Pay® oder Android-Smartphone

Online bezahlen

mit Debitkarte oder Kreditkarte

Online überweisen

mit George

50-Euro-Limit für Kontaktlos-Zahlungen ohne Code 

Das Limit für Kontaktlos-Zahlungen ohne Code mit Debit- und Kreditkarten oder Smartphone wurde von 25 auf 50 Euro angehoben. Am Kassenterminal ist also keine Code-Eingabe für Einkäufe bis 50 Euro erforderlich. Für Beträge über 50 Euro bitte wie gewohnt Ihren Code eingeben. Diese Maßnahme gilt für die Dauer der Corona-Krise.

Zu Ihrer Sicherheit: Sobald Ihre Kontaktlos-Zahlungen ohne Code den Gesamtbetrag von 125 Euro überschreiten, müssen Sie Ihren Code eingeben oder die Karte stecken. Bitte beachten Sie die Anzeige am Terminal.

Aussetzen von Zins- und/oder Ratenzahlungen

Haben Sie Einkommensausfälle aufgrund der Auswirkungen des Coronavirus? Dann können Sie eine gesetzliche Stundung beantragen und damit eine Zins- und/oder Ratenpause anfordern. 

Fragen zu Ihrem Wertpapier-Depot?

Haben Sie Fragen zu Ihren Wertpapieren oder zur Entwicklung an den Börsen? Lesen Sie regelmäßig die Blog-Beiträge von Wertpapier-ExpertInnen oder kontaktieren Sie unsere KundenbetreuerInnen.

Fragen zu Ihrer Versicherung?

Für individuelle Beratung wenden Sie sich bitte an unsere KundenbetreuerInnen.

Österreich #glaubandich

Wir sind in dieser schwierigen Zeit für Österreich da.
Erfahren Sie mehr über aktuelle Maßnahmen der Erste Bank und Sparkasse.
Wir glauben an Österreich: Österreich #glaubandich

Bitte Mund-Nasen-Schutz tragen

Unsere MitarbeiterInnen tragen in der Filiale einen Mund-Nasen-Schutz. Bitte betreten auch Sie unsere Filialen nur mehr mit Schutzmaske.
Weiterhin gilt: Bitte halten Sie 1-2 Meter Abstand zu anderen Menschen.