Verantwortung. Von Anfang an.

  • Die CSR-Aktivitäten der Steiermärkischen Verwaltungssparkasse
  • Projekte online einreichen

Verantwortung. Von Anfang an.

Verantwortung für die Gesellschaft zu übernehmen ist für die Steiermärkische Sparkasse seit ihrer Gründung vor fast 200 Jahren gelebte Praxis.

Seit Jahren wird ein Teil der wirtschaftlichen Gewinne in Projekte für die Allgemeinheit investiert. Alle dadurch geförderten Projekte haben denselben Grundgedanken, der auch heute noch dem Gründungsgedanken der Steiermärkischen Sparkasse von 1825 entspricht:

„Die Lebensqualität in unserer Region nicht nur zu erhalten, sondern nachhaltig und zukunftssicher zu machen. Der Grundsatz der Eigenverantwortung der Menschen und das Ermöglichen von Chancen für die Zukunft.“

Seit Anfang an wird dieser Geist durch die Unterstützung facettenreicher Projekte in den Bereichen Kunst und Kultur, Soziales, Wissenschaft und Forschung, Financial Literacy, Jugend sowie Umwelt lebendig gehalten.

Heute werden die Förderungen von der Haupteigentümerin der Steiermärkischen Bank und Sparkassen AG, der Steiermärkischen Verwaltungssparkasse, gewährt. Aus den Dividendenzahlungen der Steiermärkischen Bank und Sparkassen AG, werden dadurch Projekte in der Steiermark und in unserem erweiterten Heimmarkt in Südosteuropa ermöglicht.

Wir sind auch abseits von Finanzangelegenheiten eine verlässliche Partnerin und setzen uns für die Menschen in unserem Land ein.

CSR Baum

Was war. Was Wird. 

Die Geschichte der Steiermärkischen Verwaltungssparkasse finden Sie hier zum Nachlesen und Herunterladen:

Einreichung

#glaubandich

Wir suchen Menschen, die an sich und ihre Projekte glauben.

Wir fördern steirische aber auch südosteuropäische Projekte, die nach dem Gründungsgedanken der Steiermärkischen Sparkasse und gezielten inhaltlichen Schwerpunkten beurteilt werden.

Die Förderungen werden von der Haupteigentümerin der Steiermärkischen Bank und Sparkassen AG, der Steiermärkischen Verwaltungssparkasse gewährt.

Durch die Dividendenzahlungen der AG werden Projekte in unserem Heimmarkt ermöglicht.

Einreichkriterien:

  •  Sie sind ein/e: Verein, Institution, Gruppe oder Team
  •  Ihr Projekt hat einen Bezug zum Gründungsgedanken der Steiermärkischen Sparkasse
  •  Ihr Projekt ist regional verankert
  •  Sie planen Ihr Projekt in der Steiermark oder grenzüberschreitend bis Südosteuropa
  •  Sie können Ihr Projekt einer der folgenden Kategorien zuordnen:
    •  Kunst und Kultur
    •  Soziales
    •  Wissenschaft und Forschung
    •  Jugend
    •  Financial Literacy
    •  Umwelt

Mit unserem Online-Einreichformular, können Sie Ihr Projekt jederzeit einreichen.

Das vollständig ausgefüllte Online-Einreichformular und die Beilagen senden Sie bitte per E-Mail an:

Jutta Hofstätter
Corporate Social Responsibility (CSR)
Telefon: +43 50100 - 35587
E-Mail: jutta.hofstaetter@steiermaerkische.at

oder

Judith Stocker, MA
Corporate Social Responsibility (CSR)
Telefon: +43 50100 - 35059
E-Mail: judithelisabeth.stocker@steiermaerkische.at

Wir glauben an Sie und Ihre Projekte!

Ermäßigungen

Das könnte Sie auch interessieren