Nicht warten, sondern starten

Frauen sollten frühzeitig für Pension und Absicherung vorsorgen

Viele Frauen sind bei Unfällen im Haushalt nicht ausreichend versichert. Zudem müssen sie im Alter mit finanziellen Einbußen rechnen. Die richtige private Vorsorge gewährleistet den nötigen Unfallschutz und eine sorgenfreie Zukunft. Um rechtzeitig die richtigen Schritte zu setzen, ist persönliche Beratung unerlässlich.

Gemeinsam finden wir die bestmögliche Veranlagung für Ihre finanzielle Zukunft. Termin vereinbaren

 

Im Jahr 2014 wurde das Pensionskonto eingeführt – und es hat vielen ÖsterreicherInnen die Augen geöffnet. Laut einer Studie waren 33 Prozent aller befragten Frauen vom Ergebnis ihrer Gutschrift am Pensionskonto negativ überrascht. Die bisher erworbenen Pensionsansprüche entsprachen nicht ihren Erwartungen. Viele Frauen möchten ihre Vorsorgesituation verbessern und setzen dabei auf fachkundige Beratung und risikoarme Veranlagung.

Wichtig: Unfallschutz für Hausfrauen 

Wer einen Haushalt führt, ist einem erhöhten Risiko ausgesetzt. Denn Haushaltsunfälle sind nicht von der gesetzlichen Unfallversicherung gedeckt. Bei bleibenden Schäden erhalten die Opfer keine Unfallrente. Dabei verletzen sich jährlich 28.800 Frauen bei der Haushaltsarbeit.

Der s Unfall-Schutz der s Versicherung bietet die garantierte Sofortauszahlung bei den 47 häufigsten Verletzungen wie Knochenbruch, Verrenkung und Sehnen- oder Bänderriss. Es reicht der Arztbefund, und das Unfallopfer erhält ohne Wartezeit die garantierte Summe.

Unverzichtbar: Private Altersvorsorge

Ist das Unfallrisiko abgesichert, sollten Frauen eine private Altersvorsorge treffen. Je früher sie damit beginnen, desto größer ist später der Ertrag. Wichtige Vorteile bietet die s Privat-Pension mit Prämien-Plus: Steuerfreiheit, staatliche Förderungsprämien und garantierte lebenslange Mindestrente.

Bei Erwerbsunfähigkeit übernimmt die s Versicherung innerhalb der ersten 10 Jahre sogar die Prämienzahlung. Bei Ableben während der Ansparphase geht der Versicherungsanspruch auf den Partner oder die Partnerin über. 

Grafik: Quelle Kurier Solomon

Download

Weitere Artikel zum Thema Anlegen und Vorsorgen

×
George-App
Erste Bank und Sparkassen
Geld einfach überweisen.
Zum PlayStore