Karriere in der Salzburger Sparkasse

Was zählt ist, dass wir lieben, was wir tun!

Arbeiten bei uns

Was zählt sind die Menschen. So lautet unser Slogan und so ist auch das Arbeiten bei uns in der Salzburger Sparkasse. Für alle, die das genauer wissen möchten, hier ein paar Dinge, die uns besonders wichtig sind:

 

Was zählt, ist…
dass wir lieben, was wir tun.

In der Sparkasse zu arbeiten bedeutet, den Kontakt mit Menschen zu lieben. Ob in der Kundenbetreuung, in unseren Servicezonen oder hinter den Kulissen des Bankgeschäfts in internen Abteilungen – die Qualität der Beziehung zwischen MitarbeiterInnen, Führungskräften, KundInnen und BewerberInnen der Salzburger Sparkasse macht den Unterschied.

…frischer Wind.
Wenn wir Sie einstellen heißt das, dass wir Ihnen vertrauen, Ihre Kreativität und Ihr Wissen aus Ihren bisherigen schulischen oder beruflichen Stationen bei uns einzusetzen, Ihre eigenen Lösungen zu finden und Ihr Team zu inspirieren. Wir wollen, dass Sie sich gefordert fühlen! Es macht das Arbeiten hier ein wenig anspruchsvoller – aber so viel befriedigender.

…sich etwas aufzubauen – zum Beispiel langfristige Kundenbeziehungen.
Es gibt Jobs, die hinterlassen nicht viel mehr als ein Plus am Konto. Und dann gibt es Jobs, die geben Ihnen weit mehr: Verantwortung für Ihre Kunden, langjährige Beziehungen, Mitwachsen mit den Ansprüchen und Bedürfnissen der Menschen, die Ihnen vertrauen. Und vor allem: Anteil haben am Erreichen ihrer Ziele.

 …Weiterentwicklung und eine gute Begleitung.
Unabhängig davon, ob Sie als Berufseinsteiger oder mit jeder Menge Berufserfahrung zu uns kommen: Manche Dinge werden trotzdem neu sein. In der Sparkasse werden Sie zu einem/einer ExpertIn. Sie lernen das Geschäft der Kundenbetreuung von Grund auf, systematisch und umfassend, bis Sie zu den bestausgebildeten Österreichs gehören. Und nein, dafür müssen Sie nicht endlos vor einem Bildschirm sitzen und eine Maus herumschieben. Wir stellen Ihnen einen persönlichen Lernpaten/eine persönliche Lernpatin zur Seite, der/die gerade am Anfang der Karriere mit wertvollen Tipps und ausgefeilten Begleitmaßnahmen für Sie da ist.

 …die Liebe zum Job.
KundInnen zu betreuen ist eine Kunst. Sie verlangt Fachwissen, Können, vor allem aber auch Aufmerksamkeit und Einfühlungsvermögen. Einen Teil davon kann man lernen, und dafür ist die Sparkasse einer der besten Orte Österreichs. Einen Teil davon aber muss man ganz einfach im Blut haben – und genau das versuchen wir in persönlichen Bewerbungsgesprächen herauszufinden. Und wenn dann ein/e KundIn eines Tages zu Ihnen sagt: „Danke, das haben Sie gut gemacht!“, dann spüren Sie tatsächlich: „Das habe ich gut gemacht.“ Ein besseres Gefühl kann Ihnen ein Job nicht bieten.

…wenn der Beruf Berufung ist.
Es gibt MitarbeiterInnen, die sind seit Jahrzehnten bei uns – und trotzdem ist jeder Tag anders. Wer so eng und persönlich mit Menschen zusammenarbeitet wie ein/e MitarbeiterIn der Sparkasse, erlebt immer etwas Neues, Spannendes und oft auch Berührendes. Sie müssen Ihren Job ja nicht gleich heiraten. Aber Sie könnten sich auf Anhieb verlieben. :)

Benefits

Ein gutes Arbeitsklima kommt nicht von ungefähr. Oft sind es Kleinigkeiten, die die Stimmung heben.
Folgende Leistungen bieten wir an:

Kantine bzw. Restaurant-Card
Wir bieten unseren MitarbeiterInnen, die in oder in der Nähe unserer Hauptzentrale in Salzburg arbeiten, die Möglichkeit in unserer Betriebskantine Mittag zu essen. Für alle anderen gibt es Restaurant-Cards mit denen man bei ausgewählten Restaurantpartnern mittags vergünstigt essen gehen kann.

Variable Arbeitszeit
Unsere MitarbeiterInnen können – unter Berücksichtigung eines reibungslosen Arbeitsablaufes innerhalb bestimmter zeitlicher Rahmen – ihre Arbeitszeit individuell festlegen.

Laptop und Smartphone
Abhängig von der Position erhalten unsere MitarbeiterInnen Laptops und Smartphones.

Empfehlungen für eine Top-Bewerbung

Einstiegsmöglichkeiten

Jobbörse