Debitkarten

So bezahlt man heute: bargeldlos, kontaktlos, problemlos

  • Mit Ihrem Apple- oder Android-Smartphone
  • Kostenlos selbst digitalisieren in der George-App
  • Innovative Debitkarten im praktischen Kleinformat

Debitkarten

Klassische und innovative BankCards

Zu jedem Girokonto gibt's die Debitkarte dazu. Damit können Sie weltweit bargeldlos bezahlen – rund um die Uhr, rund um den Globus, auch im Internet. Und jetzt neu: Einfach kostenlos in der George-App Ihre Debitkarte digitalisieren und mit dem Smartphone kontaktlos zahlen – für Apple und Android.

Zudem können Sie in unseren Filialen und im George Store innovative Debitkarten kaufen: Mit Armband oder Sticker kontaktlos zahlen ohne Code bis zu 50 Euro – für noch mehr Komfort und Mobilität.

Innovative Debitkarten

Debitkarte Mobil

Einfach Ihre Debitkarte kostenlos in der George-App digitalisieren. Und Sie können mit Ihrem Smartphone bei allen Bankomat-Kassen mit NFC kontaktlos bezahlen.

Das schwarze Kunststoff-Armband bietet Platz für die BankCard Micro.

Debitkarte Micro

Mit dem wasserfesten Chip im Kunststoff-Armband oder Leder-Armband aus der HIRSCH-Kollektion bezahlen Sie kontaktlos bei allen Bankomat-Kassen mit NFC-Funktion.

Debitkarte Sticker

Einfach den Sticker aufkleben – etwa auf die Rückseite Ihres Smartphones – und sicher kontaktlos bezahlen bei allen Bankomat-Kassen mit NFC-Funktion.

Apple Pay

Fügen Sie Ihre Debitkarte einfach in der George-App oder in der Wallet App hinzu und bezahlen Sie kontaktlos bei allen NFC-fähigen Bankomat-Kassen.

Die neue Debit Mastercard

Ihre neue Debitkarte bietet Ihnen zusätzliche Leistungen:

  • Weltweit bezahlen und Bargeld beheben: Bei doppelt so vielen Partnern als bisher – überall, wo Sie das Mastercard-Zeichen sehen
  • Bequem im Internet einkaufen: Einfach mit der 16-stelligen Kartennummer, dem Gültigkeitsdatum, sowie der 3-stelligen Prüfzahl auf der Karten-Rückseite
  • Vorautorisierung: Hotels und Mietwagen telefonisch oder online mit der Debit Mastercard reservieren und später bargeldlos bezahlen

Sicher bezahlen im Internet mit Ihrer Debit Mastercard mit „Mastercard Identity Check” und Freigabe mit s Identity oder cardTAN.

Die bestehende BankCard

Die klassische Debitkarte wird schrittweise bis 2020 gegen die neue Debit Mastercard ausgetauscht. Die bestehende Karte bietet Ihnen viele Möglichkeiten:

  • Kontaktlos bezahlen: Ohne Code bei allen Bankomat-Kassen mit NFC-Funktion bis 50 Euro, darüber mit Code
  • MultiKonto-Funktion: Mit nur einer Debitkarte bis zu 4 Konten verwalten, für mehr Übersicht in Ihrer Brieftasche
  • Maestro SecureCode: Sicher online bezahlen in allen Webshops, wo Sie das Maestro SecureCode-Zeichen sehen
  • Geo-Control: Schützt Ihre Karte automatisch vor Missbrauch durch Datendiebstahl, für mehr Sicherheit für Ihr Geld

Kontaktlos bezahlen

Mit Ihrer Debitkarte zahlen Sie kontaktlos – ohne die Karte in den Schlitz zu stecken. Und bis maximal 50 Euro sogar ohne Eingabe Ihres Codes. Sie müssen Ihre Karte nur kurz ans Karten-Lesegerät halten. Die Daten werden per Funk übermittelt – dies vereinfacht und beschleunigt das Bezahlen.

Kontaktlos zahlen können Sie an allen Kassen, wo Sie das NFC- oder kontaktlos Bezahlen-Zeichen sehen.

Neues Limit für kontaktlose Zahlungen mit Karte und Smartphone 

Das Limit für Kontaktlos-Zahlungen ohne Code mit Debit- und Kreditkarten wurde von 25 auf 50 Euro angehoben. Am Kassenterminal ist also keine Code-Eingabe für Einkäufe bis 50 Euro erforderlich. Für Beträge über 50 Euro bitte wie gewohnt Ihren Code eingeben. Diese Maßnahme gilt für die Dauer der Corona-Krise.

Die bestehende Sicherheitsregel gilt unverändert: Sobald Ihre Kontaktlos-Zahlungen ohne Code den Gesamtbetrag von 125 Euro überschreiten, müssen Sie Ihren Code eingeben oder die Karte stecken. Bitte beachten Sie die Anzeige am Terminal.

Unsere Konten

Interessiert?

Unsere KundenbetreuerInnen sind gerne für Sie da:
telefonisch unter 05 0100 - 20402, per s Kontakt-Nachricht oder per E-Mail.

Kennen Sie schon ...?