Debitkarte Micro

Die kleinste Debitkarte der Welt

  • Kontaktlos zahlen an Bankomatkassen mit NFC
  • Wasserfester Chip im Kunststoff-Armband
  • Jetzt HIRSCH-Lederarmbänder bestellen

Mit der Debitkarte Micro bezahlen Sie kontaktlos bei allen Bankomatkassen mit NFC: Beträge bis 50 Euro ohne Code, ab 50 Euro einfach den Code Ihrer bestehenden Debitkarte eingeben. Der wasserfeste Chip steckt in einem Kunststoff-Armband. Zusätzlich können Sie hochwertige Leder-Armbänder von HIRSCH bestellen – jetzt für KundInnen zum halben Preis.

Die Leistungen

  • Einfach und rasch kontaktlos bezahlen bei allen NFC-Kassen
  • Code und Limits gleich wie bei Ihrer bestehenden Debitkarte
  • Ihre Zahlungen können Sie sofort im Internetbanking prüfen

Ihre Vorteile

  • Sie benötigen keinen zusätzlichen Karten-Code
  • Sie sind unterwegs zahlungsbereit, ganz ohne Bargeld
  • Sie können Ihre bestehende Debitkarte sicher zuhause lassen

Exklusive Leder-Armbänder von HIRSCH – in vielen Farben

Sie haben schon eine Debitkarte Micro? Bestellen Sie jetzt hochwertige Leder-Armbänder aus der exklusiven HIRSCH-Kollektion für Erste Bank und Sparkassen.

Gleich zugreifen: Zum halben Preis bis 31. Dezember 2020. Solange der Vorrat reicht.

Bestellen Sie hier Ihr Leder-Armband mit Rabattcode „ebspk” zum halben Preis und ohne Versandkosten:

Acht HIRSCH-Lederarmbänder in verschiedenen Farben und Designs mit Platz für Ihre BankCard Micro.

Voraussetzungen

  • Sie besitzen eine Debitkarte.
  • Vor dem ersten Benutzen müssen Sie die Debitkarte Micro in George oder der George-App aktivieren.

 

Jetzt Debitkarte Micro bestellen – online oder in der Filiale

Sie sind Kundin oder Kunde bei uns? Dann bestellen Sie Ihre Debitkarte Micro online im George Store oder in der George-App. Noch nicht Kunde? Besuchen Sie uns in einer Filiale.

Im George Store

Bequem online bestellen.

In der George-App

Einfach mobil bestellen.

In der Filiale

Persönlich in der Filiale bestellen.

Konditionen

Stand: 23.12.2019

Weitere mobile Bezahlmöglichkeiten

Kennen Sie schon ...?