04.05.2023

Sparkassen holen Startups vor den Vorhang

Sparkassen holen Startups vor den Vorhang

“Die heimische Startup-Szene muss unbedingt besser gefördert werden“, betont Martin Jäger, Sprecher der Vorarlberger Sparkassen. Erste Bank und Sparkasse suchen deshalb gemeinsam mit Trending Topics und dem Gründerservice der Wirtschaftskammern auch 2023 wieder die besten Start-ups Österreichs. Am 2. Mai machte die #glaubandich Challenge auch Halt in der Dornbirner Postgarage. Fünf Jungunternehmen aus den Kategorien „Social Impacts“ sowie „Learning & Knowledge“ traten zum Pitch an. Das Sieger-Startup mySproggy, das eine App zur kindgerechten Förderung entwickelt hat, überzeugte die Fachjury mit einer Kombination aus Know-how sowie Business- und Wirkungspotenzial. Es wird am 24. Mai beim großen Wettbewerbsfinale in Wien antreten. Ein Preisgeld von 10.000 Euro und ein PR-Paket nochmals in derselben Höhe winken dem Gesamtsieger.