Private Pensionsversicherung

Die klassische s Privat-Pension mit garantierten Leistungen

  • Volle Flexibilität
  • Garantierte Leistungen
  • Attraktive Zusatzleistungen

Die klassische s Privat-Pension bietet Ihnen flexible Gestaltung, garantierte Pensionszahlungen und attraktive Zusatzleistungen. Am Ende der Laufzeit haben Sie die Wahl: einmalige Kapitalauszahlung oder regelmäßige Pension auf Lebenszeit. Starten Sie jetzt, und genießen Sie später unbeschwert Ihren Ruhestand.

Versicherer ist: WIENER STÄDTISCHE Versicherung AG Vienna Insurance Group, Schottenring 30, 1010 Wien.
GISA-Zahl: 27507049, abrufbar unter www.gisa.gv.at.
Die Steiermärkische Sparkasse, Sparkassenplatz 4, 8010 Graz Registernummer: https://www.gisa.gv.at/versicherungsvermittlerregister) übt die Tätigkeit eines vertraglich gebundenen Versicherungsagenten der WIENER STÄDTISCHE Versicherung AG Vienna Insurance Group als Nebengewerbe aus und vermittelt ausschließlich Produkte dieser Versicherung. Sie stützt ihren Rat nicht auf eine umfassende Marktuntersuchung und erhält für vermittelte Versicherungsverträge Provisionen, die in den Versicherungsprämien enthalten sind.

Leistungen & Vorteile

  • Garantiezins auf die Sparprämie im Deckungsstock
  • Garantierte Auszahlung auf Lebenszeit
  • Frei wählbare Versicherungssumme für den Ablebensfall
  • Ertrags-Retter inkludiert
    • Was ist der Ertrags-Retter?
      Der Ertrags-Retter sichert Ihre Erträge aus der Aktienveranlagung ab. Ihre Erträge werden in eine sicherheitsbetonte Veranlagung mit Garantiezins umgeschichtet. Erzielte Erträge gehen nicht verloren und erhöhen die Garantieleistung.
  • Die Höhe Ihrer Einzahlung können Sie frei bestimmen
  • Wählen Sie zwischen Pensions- und Kapitalauszahlung
  • Ihre Prämieneinzahlung wird aufgeteilt in:
    • Sicherheitsbetonte Veranlagung
    • Ertragsorientierte Aktienveranlagung
  • Keine Vermögenszuwachssteuer und keine KESt
  • Rentenleistung über viele Jahre ESt-frei

Wozu brauche ich eine private Zusatzpension?

6 Gründe, warum Sie die private Pensionsversicherung abschließen sollten

  1. Ihr Geld ist sicher angelegt
    Ihre monatliche Rente oder Ihr Pensionskapital wird Ihnen auf den Cent genau garantiert.
  2. Die Basis ist fix
    Damit Ihre Pensionsansprüche gesichert sind, bleibt die Berechnungsgrundlage gleich – vom Abschluss bis zur Auszahlung.
  3. Die Höhe ist garantiert
    Sie setzen die Höhe der Auszahlung selbst fest – und diese ist garantiert.
  4. Gewinnbeteiligung
    Durch eine ertragsorientierte Aktienveranlagung kann sich Ihre Auszahlung erhöhen.
  5. Sie bestimmen die Art der Auszahlung
    Sie wählen, wie Ihre Pension ausgezahlt wird: als monatliche Rente, entweder lebenslang oder bis zu einem gewissen Zeitpunkt. Oder als einmalige Kapitalauszahlung. Und Sie entscheiden, wie die erwirtschafteten Gewinne zugeteilt werden.
  6. Sie sichern Ihre Lieben ab
    Mit einem namentlichen Bezugsrecht können Sie festlegen, wer im Ablebensfall das Kapital erhalten soll – ähnlich einer Ablebensversicherung, unabhängig von Verlassenschaft und Erbrecht.

Was haben Sie in der Pension alles vor?

Machen Sie jetzt unseren Vorsorge-Test und finden Sie heraus, welcher Pensions-Typ Sie sind.

Und wie hoch wird Ihre staatliche Pension sein?

Mit dem Pensionsrechner berechnen Sie Ihre voraussichtliche staatliche Pension – und Ihre Einkommenslücke. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Pensionslücke schließen, etwa mit einer geförderten Privatpension oder mit regelmäßigem Fondssparen. Damit Sie später Ihre Freizeit genießen können.

Weitere Vorsorgemöglichkeiten

Willkommensgeschenk

 

Die Simply-Bread-Box*.
Frisches Brot – selbst gebacken.

Ob Familien-, Pensions- oder Unfallvorsorge – als Dankeschön für einen Vertragsabschluss gibt's jetzt die Simply-Bread-Box* für Sie:
mit Backmischungen in bester österreichischer Qualität, Rühr- und Backschüssel, Messbecher, Spatel und Brotsack.

 

*Die Box erhalten Sie für Neuabschlüsse bei der Wiener Städtische Versicherung von 1.1. bis 30.9.2022, die von Erste Bank und Sparkassen vermittelt wurden (ausgenommen sind Einmalerläge, Kranken-, Risiko-, Haftpflichtversicherungen sowie der nachträgliche Einschluss von Zusatzversicherungen). Solange der Vorrat reicht. Pro Person und Neuvertrag nur eine Box. Barablöse und Kombination mit anderen Aktionen sind nicht möglich.

Wichtiger Hinweis:

Bei der Veranlagung in Investmentfonds beachten Sie bitte, dass Wertpapiere neben den Chancen auf Kurssteigerungen auch Risiken enthalten. Die Kurse der Wertpapiere können gegenüber dem Einstandspreis steigen/fallen. Bei Kurssteigerungen kommt es zu Wertzuwächsen, Kursrückgänge führen zu Wertminderungen. Dies hängt insbesondere von der Entwicklung der Kapitalmärkte ab oder von besonderen, nicht vorhersehbaren Entwicklungen der jeweiligen Aussteller. Die Wertentwicklung der Vergangenheit lässt keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung zu. Das Veranlagungsrisiko trägt der Versicherungsnehmer.

Weitere Produktinformationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen den Vorgaben der EU entsprechenden Basisinformationsblatt, das Ihnen dabei hilft, Art, Risiko, Kosten sowie mögliche Gewinne und Verluste dieses Produkts zu verstehen. Sie erhalten das Basisinformationsblatt bei Ihrem Berater sowie auf der Webseite www.s-versicherung.at

Kennen Sie schon ...?