Sofort beginnende Zusatzpension

Einmalig in die s Sofort-Pension einzahlen und sofort Zusatzrente beziehen

  • Garantierte Rentenzahlungen auf Lebenszeit
  • Garantierte Rente steigt jährlich durch Gewinnbeteiligung
  • Steuerbegünstigt vorsorgen: Keine KESt, und viele Jahre keine ESt

Verfügen Sie über ein Guthaben, das Sie für eine Zusatzpension nutzen wollen? Aus Wertpapieren, Abfertigung oder Erbschaft? Mit der einmaligen Einzahlung in die s Sofort-Pension beziehen Sie lebenslang eine Privatpension, die Ihnen sofort monatlich oder jährlich ausgezahlt wird. Wählen Sie die Aufteilung Ihres Guthabens in sicherheits- und ertragsorientierte Veranlagung – die Ertragschancen und das Risiko bestimmen Sie selbst.

Versicherer ist: WIENER STÄDTISCHE Versicherung AG Vienna Insurance Group, Schottenring 30, 1010 Wien.
GISA-Zahl: GISA-Zahl Ihrer Sparkasse, abrufbar unter www.gisa.gv.at.
Die Erste Bank und Sparkasse, Registernummer: https://www.gisa.gv.at/versicherungsvermittlerregister) übt die Tätigkeit eines vertraglich gebundenen Versicherungsagenten der WIENER STÄDTISCHE Versicherung AG Vienna Insurance Group als Nebengewerbe aus und vermittelt ausschließlich Produkte dieser Versicherung. Sie stützt ihren Rat nicht auf eine umfassende Marktuntersuchung und erhält für vermittelte Versicherungsverträge Provisionen, die in den Versicherungsprämien enthalten sind.

Die Leistungen

  • Monatliche oder jährliche Rentenzahlungen auf Lebenszeit
  • Garantierte Mindestrente, die durch Gewinnbeteiligung steigt
  • Hinterbliebenenversorgung durch einmalige Kapital- oder Rentenzahlung an eine andere versicherte Person, etwa Partner:in

Ihre Vorteile

  • Sie beziehen ein regelmäßiges Zusatzeinkommen
  • Komplette KESt-Befreiung, und viele Jahre ESt-Befreiung 
  • Die Ertragschancen können Sie selbst bestimmen – und ändern
  • Die Hinterbliebenenversorgung bei Ableben ist individuell gestaltbar

Ist die s Sofort-Pension als Zusatzpension für Sie geeignet?

Die s Sofort-Pension ist geeignet für Sie, wenn Sie eine garantierte regelmäßige Zusatzpension wünschen und den Auszahlungsbeginn selbst wählen möchten – auch ab sofort. Verkraften Sie jährliche Anpassungen, dann können Sie durch teilweises Veranlagen in einen Aktien­fonds und Reduzieren der garantierten Mindest­auszahlung höhere Erträge erzielen.

Willkommensgeschenk

Interessiert?

Wir beraten Sie gern – einfach Gesprächstermin vereinbaren.

Weitere Vorsorgemöglichkeiten

Kennen Sie schon ...?