Der Haftungsverbund – das zusätzliche Sicherheitsnetz von Erste Bank und Sparkassen

Erste Bank und Sparkassen bilden einen Haftungsverbund, der neben der gesetzlichen Einlagensicherung und Anlegerentschädigung unsere Bankengruppe noch sicherer macht. Wesentlicher Bestandteil ist ein Früherkennungssystem, das wirtschaftliche Schwierigkeiten erkennt und frühzeitig mit Maßnahmen gegensteuert, z. B. durch Kapital- oder Liquiditätsunterstützung.

Wir setzen alles daran, dass es niemals zu einem Anlassfall für den Haftungsverbund kommt und die Kundeneinlagen – so wie bisher – sicher veranlagt sind.

Interessiert?

Unsere KundenbetreuerInnen beraten Sie gern.

Infos zum Thema Sparen

Kennen Sie schon ...?