Geo-Control für Ihre BankCard

Ihre BankCard ist vor Missbrauch geschützt

Mit Geo-Control ist das Bargeldbeheben außerhalb Europas automatisch gesperrt

Geo-Control ist automatisch für Ihre BankCard aktiviert: Außerhalb Europas ist das Bargeldbeheben mit Ihrer BankCard nicht möglich. Dadurch ist Ihre Karte besser gegen Missbrauch geschützt. Geo-Control wird in mehreren Ländern Europas erfolgreich angewendet. Die Zahl von Missbrauchsfällen konnte deutlich reduziert werden.

Wogegen schützt Geo-Control?

Eine verbreitete Form von Missbrauch ist „Skimming“, das Ausspähen von geheimen persönlichen Zugangsdaten: An manipulierten Geldautomaten werden die Kartendaten vom Magnetstreifen ausgelesen und auf gefälschte Karten kopiert. Damit wird in Ländern außerhalb Europas Bargeld behoben. Die kostenlose Geo-Control-Funktion verhindert diese Art von Missbrauch.

Möchten Sie mit Ihrer BankCard außerhalb Europas Bargeld beheben?

Bargeld beheben außerhalb Europas ist natürlich möglich, wenn Sie es wünschen. Sie können Geo-Control für die Dauer Ihres Auslandsaufenthalts deaktivieren. Ihre BankCard ist dann weltweit freigeschaltet. Nach Ablauf des Zeitraums wird Geo-Control automatisch wieder aktiviert.

Wo deaktivieren Sie Geo-Control für Ihre BankCard, um außerhalb Europas Bargeld zu beheben?

  • im Digitalen Banking in der Kartenübersicht
  • telefonisch im 24h Service unter 05 0100 + BLZ Ihrer Sparkasse
  • persönlich oder telefonisch bei Ihrer KundenbetreuerIn

Haben Sie noch Fragen?

Unsere KundenbetreuerInnen beraten Sie gern.

Weitere Services

Ihr Suchergebnis

Leider war Ihre Suche nicht erfolgreich.

Das könnte Sie auch interessieren