Welche Einlagen sind gesichert?

  • Wie bisher sind Einlagen bis 100.000 Euro pro KundIn und Bank gesichert. Dieser Betrag gilt grundsätzlich auch bei Gemeinschaftskonten je KundIn.
  • Neu: In Sonderfällen gilt für maximal 12 Monate eine erhöhte Einlagensicherung von bis zu 500.000 Euro – etwa bei Abfertigungsauszahlung oder bei privaten Immobilienkäufen.
  • Neu: Auch Einlagen in allen Fremdwährungen sind gesichert.