Dachgrün

Unser Land braucht Unternehmer:innen,
die an die Zukunft glauben.

#glaubanmorgen

Innovative Dach- und Fassadenbegrünung. DI Christian Oberbichler setzt mit seinem Unternehmen „Dachgrün” ein wichtiges Zeichen für den Umwelt- und Klimaschutz. „Dachgrün” ist auf die Begrünung von Dächern und Fassaden spezialisiert. Das Unternehmen spielt somit eine wichtige Rolle im Kampf gegen hohe Temperaturen und Luftverschmutzung, vor allem in der Stadt. Neben den positiven Eigenschaften für Umwelt und Klima, erfreuen hängende Gärten oder ganzheitlich grüne Fassaden auch Bewohner:innen und Passant:innen. 

Grüne Dächer und Fassaden

Grüne Dächer sind eine Möglichkeit, versiegelten Boden zu kompensieren, indem sie ein Stück Natur zurück in die Stadt bringen und sich positiv auf die Klimabilanz eines Gebäudes auswirken.

Neben Grün am Dach bieten Herr Oberbichler und seine Mitarbeiter:innen auch umfassende Beratung zu Fassadenbegrünung oder Pflanzenwänden im Inneren eines Gebäudes. 

Nahaufnahme einer Pflanzenwand für den Innenraum.

Grüne Dächer und Fassaden

Grüne Dächer sind eine Möglichkeit, versiegelten Boden zu kompensieren, indem sie ein Stück Natur zurück in die Stadt bringen und sich positiv auf die Klimabilanz eines Gebäudes auswirken.

Neben Grün am Dach bieten Herr Oberbichler und seine Mitarbeiter:innen auch umfassende Beratung zu Fassadenbegrünung oder Pflanzenwänden im Inneren eines Gebäudes. 

„Grün statt Grau ist die Zukunft”

Christian Oberbichler, Eigentümer und Geschäftsführer der Dachgrün GmbH

Dachbegrünung ist ein sehr junger Geschäftszweig. Wie sind Sie bereits vor 25 Jahren auf die Idee gekommen, mit einem solchen Unternehmen zu starten?
Christian Oberbichler: Die Bauwerksbegrünung als Geschäftszweig gibt es schon länger. Am Anfang stand hier die Dachbegrünung, die eine durchaus übliche Form war, das Dach zu decken. In den vergangenen Jahren ist die moderne Form der Fassadenbegrünung hinzugekommen und unsere Produkte aus diesem Bereich erfahren seither deutliche Steigerungsraten.

Was ist die Ursache dafür, dass das Thema Bauwerksbegrünung in den vergangenen Jahren so hohe Steigerungsraten erfährt?
Bedingt durch den Klimawandel rückt das Thema „begrünte Stadt“ als Klimaadaptionsmaßnahme ...

Jetzt ganzes Interview lesen:

Mehr Unternehmer:innen kennenlernen