Neugründungsförderung für ExistenzgründerInnen –
wir informieren Sie über die passende Förderung

Bei der Unternehmensgründung kommen viele Ausgaben auf Sie zu. Doch der Staat unterstützt und entlastet Sie mit dem Neugründungs-Förderungsgesetz.

Holen Sie sich die Befreiung von

  • Stempelgebühren
  • Bundesverwaltungsabgaben
  • Grunderwerbssteuer
  • Gerichtsgebühren für Eintragungen in das Firmenbuch
  • Gesellschaftssteuer
  • Börseumsatzsteuer
  • und diversen Lohnabgaben

Tipp: Die Befreiung gilt auch für FreiberuflerInnen, die sich selbstständig machen.

Mehr Infos von der Wirtschaftskammer Österreich:

Neugründungsförderung

Befreien Sie sich von Steuern und Abgaben

Weitere Finanzierungsmöglichkeiten

Das könnte Sie auch interessieren