s Identity

Login und Freigabe für George Business

  • App am Smartphone oder Desktop installieren
  • George Business auf allen Ihren Geräten nutzen
  • Tipps zur Aktivierung von s Identity

Jetzt mit s Identity in George Business einloggen und Aufträge freigeben. Egal, ob Sie George Business am Desktop nutzen oder die George Business App am Smartphone – bestätigen Sie Ihren Login und Aufträge mit s Identity-App. 

Wichtiger Hinweis zum Login in George Business: 

Bis auf Weiteres wird Ihr Smartphone beim George Business Login keine automatische Push-Mitteilung (zum Öffnen der s Identity-App) anzeigen. Die s Identity-App muss beim Login selbstständig geöffnet werden.

Klickanleitung: s Identity für George Business

Hier finden Sie unsere praktische Schritt-für-Schritt-Anleitung zu s Identity für George Business. Dort erfahren Sie alles zur Aktivierung Ihrer Benutzer:in oder Verfüger:in sowie zur Freigabe von Aufträgen. 

Das benötigen Sie für die s Identity-Smartphone-App

Ihre persönlichen Zugangsdaten für George Business

  • Benutzerkennung für den Login
  • Verfügernummer für die Auftragsfreigabe
  • Den selbst erstellten 4-10 stelligen Pin

Ihr Unternehmen benötigt ein Geschäftskonto bei der Erste Bank oder Sparkasse

Smartphone

  • Android- , Huawei- oder iOS-Smartphone mit Internet
  • Android ab Version 7
  • iOS ab Version 14.0

Laden Sie die s Identity-App für Ihr Gerät herunter. 

Das benötigen Sie für die s Identity Desktop-Anwendung

Ihre persönlichen Zugangsdaten für George Business

Um s Identity und George Business zu nutzen, benötigen Sie Ihre Zugangsdaten.

Ihr Unternehmen benötigt ein Geschäftskonto bei der Erste Bank oder Sparkasse

Desktop-Computer

  • PC/Notebook mit Betriebssystem Windows
  • oder Mac/MacBook mit MacOS

Ihre Vorteile mit s Identity

Besonders Sicher

Eine smsTAN lässt sich umleiten, Ihre s Identity ist sicher

Speziell bei Android-Smartphones könnten Angreifer:innen einen Virus installieren und so Ihre empfangene SMS umleiten. Das ist mit s Identity nicht mehr möglich. 

Bestmögliche Sicherheit
- Bindung von s Identity an Ihr Smartphone/Computer und Ihre Benutzerkennung
- Zugriffsschutz auf die s Identity-App – entweder mit s Identity-PIN, Fingerabdruck oder Gesichtserkennung (biometrische Daten).  

Mehr Flexibilität

George Business nutzen, wo Sie wollen – die Freigaben am Smartphone durchführen
Die s Identity-App am Smartphone ist für die Freigabe von Login und Aufträgen da. George Business nutzen Sie wie bisher, wo Sie wollen – am PC/Mac oder in der George Business-App.

Internet statt SMS-Empfang
Sie hatten bisher Probleme beim Erhalt der SMS, etwa im Ausland? Das ist jetzt vorbei – ein Internetzugang reicht.


Eine Benutzerkennung für mehrere Geräte
Freigaben können Sie auf verschiedenen Smartphones und Computern vornehmen, etwa auf Privat- und Firmengeräten – gesichert durch Ihren persönlichen s Identity-PIN. Sie sind nicht mehr an das Telefon gebunden, auf dem Sie bisher smsTAN empfangen haben.

Tipps und häufige Fragen

Weitere Apps

Interessant für Sie?