Wertpapier-Newsletter

Markt

US-Notenbank vor nächster Zinserhöhung

Das wichtigste Ereignis dieser Woche wird die Sitzung des geldpolitischen
Ausschusses der US-Notenbank sein. Eine Zinserhöhung scheint so gut wie sicher,
auch wenn die jüngsten US-Daten gemischt waren. Die wichtigsten Ereignisse der
letzten Woche wirkten sich unterschiedlich auf die Märkte aus. Während die
Comey-Aussagen so gut wie keine Marktbewegung auslösten, reagierten die
Anleihenmärkte von Italien und Spanien stark auf die Sitzung des EZB-Rats.

Sehen Sie hier ein kurzes Video unser Research-Abteilung:

s Fonds Plan Mix

Monatliche Veranlagung in globale Megatrends

Dieser s Fonds Plan Mix richtet sich an AnlegerInnen, die bereits Erfahrungen mit
einer Veranlagung in Wertpapiere haben. Als Megatrends werden besonders tiefgreifende und länger andauernde Trends, die gesellschaftliche und technologische Veränderungen betreffen, bezeichnet.

Expertentipp

9,25% Aktienanleihe auf die Voest Alpine AG

Sind Sie auf der Suche nach einer Veranlagungsmöglichkeit mit interessanten Renditechancen und einer kurzer Laufzeit von nur einem Jahr?  Wenn ja,
dann könnte die 9,25% Aktienanleihe auf die Voest Alpine AG 2017-2018 eine
interessante Investmentstrategie für Sie sein.

Ihr Kundenbetreuer informiert Sie gerne über die Vorteile und Risiken bei Aktienanleihen.

Hohe Rendite auch bei Seitwärtsbewegung

6% Memory-Express Anleihe auf Andritz AG

Sind Sie auf der Suche nach einer Veranlagungsmöglichkeit mit interessanten Renditechancen und einer kurzer Laufzeit von max. 5 Jahren?  Wenn ja,
dann könnte die Memory-Express Anleihe auf die Andritz AG eine interessante
Investmentstrategie für Sie sein.

Ihr Kundenbetreuer informiert Sie gerne über die Vorteile und Risiken bei Aktienanleihen.

Impressum, Disclaimer, Hinweise

Der Wertpapier-Newsletter der Sparkasse Ried-Haag informiert Sie monatlich über aktuelle News aus den Bereichen Aktien, Anleihen und Fonds.

Hinweis gemäß WAG 2007:
Es handelt sich hierbei weder um ein Angebot noch um eine Empfehlung zum Abschluss von Finanzinstrumenten.
Bitte beachten Sie, dass eine Veranlagung in Wertpapiere neben den geschilderten Chancen auch Risiken birgt.
Fotos: Sparkasse Ried-Haag, fotalia, EB, www.uniqa.com/presse

Erscheinungsdatum dieser Ausgabe: 14. Juni 2017