Großes Interesse am Thema Bauen, Sanieren und Energiesparen
Wohnbauabend 2023 der Sparkasse Niederösterreich Mitte West

 

Da sich bei vielen künftigen Haus- oder Wohnungsbesitzer:innen oder Sanierer:innen die grundlegenden Fragen stellen: „Wie gehe ich an mein Projekt richtig heran, worauf muss ich achten und wer hilft mir dann dabei?“ hat die Sparkasse Niederösterreich Mitte West das Thema aufgegriffen und am 2. Februar 2023 einen Wohnbauabend veranstaltet.

Im Sparkassenhaus St. Pölten gaben Expert:innen ihr Fachwissen und unzählige Praxistipps an die Teilnehmer:innen weiter. Via Live-Stream waren in Melk, Waidhofen a.d. Ybbs und in Hainfeld unzählige Interessierte dabei, die ebenfalls den Vorteil hatten, gleich direkt vor Ort mit ihren persönlichen Berater:innen Gespräche zu führen.

Den Beginn des Abends gestaltete Mag. Ferdinand Krug, öffentlicher Notar aus St. Pölten, mit der richtigen Herangehensweise beim Wohnbau bzw. -kauf.

Dass es wichtig ist, sich vorab zu überlegen, was eigentlich gebraucht wird bzw. wie sich die eigenen Wünsche und Ideen umsetzen lassen, behandelte im Anschluss Traumhausplaner und Baubiologe Ing. Julian Schmid. Zur ganzheitlichen und vorausschauenden Projektplanung auch in den Bereichen Kosteneffizienz und Energiesparen hatte er unzählige Beispiele zum Vortrag mitgebracht. Sein Zugang zur Planung: „Nehmen Sie sich mindestens neun Monate Zeit, um alles durchzudenken – ein Baby braucht auch so lange, um gesund und glücklich ins Leben zu starten“.

Nicht fehlen darf in einem umfassenden Planungskonzept natürlich die Finanzierung und dazu gehören auch mögliche Förderungen, betonte Sascha Wallner, Wohnbauexperte der Sparkasse. Wie ein Finanzierungskonzept für die nächsten 30 bis 35 Jahre erstellt wird und welche Unterstützung man dabei erwarten kann, skizzierte er einfach dargestellt und betonte, dass umfangreiche Beratungsgespräche vor der eigentlichen Finanzierung richtig und wichtig sind.

Einen großen Mehrwert für alle Besucher:innen bot der moderne, interaktive Ablauf der Veranstaltung. Fragen konnten jederzeit online gestellt werden und wurden auch sofort beantwortet. Abstimmungen im Publikum eruierten das aktuelle Stimmungsbild und Themen bei denen „der Schuh gerade am meisten drückt“.

Kontakt


Florian Haiderer, MSc

Sparkasse Niederösterreich Mitte West AG
Werbung & Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: +43 (0)5 0100 – 73325
Fax: +43 (0)5 0100 9 – 73325

E-Mail