Fondsgebundene Lebensversicherungen

Kombinieren Sie Vorsorge und Veranlagung

  • Vorsorgen und anlegen zugleich – jetzt auch nachhaltig
  • Auch als regelmäßige Zusatzpension möglich
  • Professionelles Fondsmanagement

Eine Veranlagung in Wertpapiere birgt neben Chancen auch Risiken

Was ist eine fondsgebundene Lebensversicherung?

4 Gründe für eine fondsgebundene Lebensversicherung *

  1. Freie Auswahl der Fonds
    Bei der fondsgebundenen Lebensversicherung können Sie Fonds oder Fonds-Kombinationen aus dem großen Angebot der Sparkassengruppe wählen. Damit legen Sie Ertragschance und Veranlagungsrisiko individuell fest – ganz nach Ihren Wünschen. Unsere Expert:innen unterstützen Sie gern.

  2. Flexibler Kapitalzugriff
    Wann Ihr Kapital ausgezahlt werden soll, müssen Sie nicht bei Abschluss der Versicherung festlegen, sondern erst, wenn Sie das Geld benötigen. Ob ganz oder teilweise – Sie bestimmen Auszahlungsbetrag und -zeitpunkt. Wir empfehlen zumindest 15 Jahre Laufzeit.

  3. Steuerliche Vorteile
    Die fondsgebundene Lebensversicherung bietet Ihnen attraktive Steuervorteile. Sie zahlen keine Kapitalertragsteuer und Einkommensteuer. Im Vergleich dazu: Bei einer Direktveranlagung müssen Sie für Erträge aus Wertpapieren und für Kursgewinne aus Aktien, Anleihen und Fonds 27,5 % KESt zahlen.  

  4. Einfach übertragbar
    Mit namentlichen Bezugsrechten lässt sich die Versicherungsleistung übertragen, etwa auf Ehepartner:in oder Kinder. Dadurch kann im Ablebensfall die bezugsberechtigte Person sofort auf das Geld zugreifen – das Verlassenschaftsverfahren muss nicht abgewartet werden, was Wartezeit und Kosten spart.

*Eine Veranlagung in Wertpapiere birgt neben Chancen auch Risiken

s Fonds-Polizze Plus

Leistungen & Vorteile

  • Kapitalleistungen im Er- und Ablebensfall
  • Konditionen einer Rentenauszahlung werden schon bei Abschluss festgelegt
  • Zusätzlicher Schutz möglich: bei Invalidität, Tod nach Unfall, Arbeitslosigkeit oder Arbeitsunfähigkeit
  • Steuervorteile sowie Individueller Ablebensschutz
  • Start-Management möglich:
    • Bei einer Einmal-Veranlagung hängt der Ertrag auch vom Fonds­kurs zum Zeitpunkt der Veranlagung ab: Erfolgt der Ankauf zu einem niedrigen oder hohen Kurs? Mit dem s Start-Management reduzieren Sie dieses Risiko. Ihre Prämie wird zunächst in einen risikoarmen Startfonds investiert. Danach wird schritt­weise in die gewählten Investment­fonds umgeschichtet.

 

s Fonds-Polizze ECO

s Fonds-Polizze ECO

Infos zu Nachhaltigkeit

Die rechtlichen Grundlagen unseres nachhaltigen Angebots.

Willkommensgeschenk

Weitere Vorsorgemöglichkeiten