Wir über uns

Sparkasse Mittersill

Vergangenheit

1894/95

Im Jahre 1894 wurde die Sparkasse Mittersill hier im Oberpinzgau gegründet. Die Einwohnerzahl von Mitterill betrug damals 600!

  • 1960 Kauf des Sparkassengebäudes am Marktplatz Mittersill
  • 1970 Eröffnung der Geschäftsstelle Uttendorf
  • 1977 Eröffnung der Geschäftsstelle Neukirchen
  • 1979 Eröffnung der Geschäftsstelle Bramberg
  • 1988 Bau des neuen Sparkassengebäudes in Mittersill
  • 2002 Gründung der Sparkassen Aktiengesellschaft
  • 2003 Gründung der Sparkassen Privatstiftung
  • 2006 Renovierung der Sparkasse nach dem Jahrhunderthochwasser

Mit anfänglichen Öffnungszeiten von einem Halbtag in der Woche erweiterte sich das Kundenservice auf die 5-Tageswoche.

Durch Selbstbedienungszonen in allen Filialen, Kundentermine nach Vereinbarung und netbanking über Internet, sind Ihre Kundenbetreuer und Dienstleistungen heute rund um die Uhr für Sie erreichbar.

Gegenwart

Gegenwart und Zukunft

Auszug eines Schreibens vom Gemeinderat, am 22. Juni 1894...

  ...   "Der Zweck der Sparkasse Mittersill ist, zur Belebung der Arbeitsamkeit und Sparsamkeit jedermann Gelegenheit zu bieten, Ersparnisse ohne Schwierigkeit und Zeitverlust, als Kapital sicher und fruchtbringend anzulegen und nach Bedarf  wieder beheben zu können...!"

Die Kernaussage dieses Versprechens hat sich  bis heute für uns nicht geändert, die Anpassung an die moderne Zeit, an Ihre persönlichen Bedürfnisse sehr wohl.

Unser Leistungsversprechen an Sie - heute und für die Zukunft:

  • Sie persönlich und individuell zu betreuen
  • Ihnen bei der Analyse Ihrer Finanzen und Bedürfnisse kompetent zur Seite zu stehen
  • und Zeit für Sie zu nehmen - wann immer Sie wollen

Vorstand

Mit flexiblen Lösungen für Kommerz- und Privatkunden die schnelllebige Zeit zu meistern ist ihr Hauptanliegen.

Mag. Stephan Laner

Vorstandsdirektor
Tel: 050100 / 48711

Christoph Hirscher

Vorstandsdirektor
Tel: 050100 / 48707

Filialen

Weitere Informationen über uns