Dienstjubilar:innen der Sparkasse Kufstein im Kreise der Gratulanten und Ehrengäste: Präsident Siegfried Günther, Vorsitzender des Vereins der Sparkasse Kufstein, die Vorstände Dir. KR Mag. Reinhard Waltl und Dir. Klaus Felderer, die Bereichsleiter Prok. Otto Dialer, Prok. Friedl Graus und Prok. Mag. Walter Nagler, Arbeiterkammer-Geschäftsstellenleiter MMag. Georg Ritzer und WKO-Obmann Manfred Hautz mit den Jubilar:innen (siehe Text). Foto: Peakmedia/Zwerger

Sparkasse Kufstein: Gold- und Silber-Jubilar:innen geehrt

Für Einsatz und Treue vor den Vorhang gebeten wurden acht verdiente Persönlichkeiten, die seit über 25 Jahren bzw. seit mehr als 40 Jahren im Dienst der Sparkasse Kufstein stehen und sich bis heute mit Begeisterung und Engagement der Sparkassen-Idee widmen.

Die Bevölkerung unserer Region zu unterstützen, ihren Wohlstand zu mehren, mit diesem Auftrag ist die Sparkasse Kufstein, das erste Geldinstitut des Bezirks, vor über 145 Jahren angetreten. Diese Idee lebt davon, zu jeder Zeit Menschen zu finden, die für sich darin Berufung, Sinn und Motivation sehen. So wie jene acht Jubilarinnen und Jubilare, die kürzlich im Mittelpunkt einer Ehrung standen.

Aus Anlass ihres 25-Jahr-Jubiläums mit der silbernen Ehrennadel des österr. Sparkassenverbandes ausgezeichnet wurden Sigrid Lechner, Thomas Schipflinger, Alexandra Leber, Birgit Exenberger und Karin Wurzer. Ihr 40-jähriges Dienstjubiläum feiern konnten Prok. Franz Maier, Prok. Johann Wegmair und Max Gensluckner. Sie erhielten die goldene Ehrennadel des österr. Sparkassenverbandes überreicht.

Sparkasse Kufstein: Gold- und Silber-Jubilar:innen geehrt

Für Einsatz und Treue vor den Vorhang gebeten wurden acht verdiente Persönlichkeiten, die seit über 25 Jahren bzw. seit mehr als 40 Jahren im Dienst der Sparkasse Kufstein stehen und sich bis heute mit Begeisterung und Engagement der Sparkassen-Idee widmen.

Die Bevölkerung unserer Region zu unterstützen, ihren Wohlstand zu mehren, mit diesem Auftrag ist die Sparkasse Kufstein, das erste Geldinstitut des Bezirks, vor über 145 Jahren angetreten. Diese Idee lebt davon, zu jeder Zeit Menschen zu finden, die für sich darin Berufung, Sinn und Motivation sehen. So wie jene acht Jubilarinnen und Jubilare, die kürzlich im Mittelpunkt einer Ehrung standen.

Aus Anlass ihres 25-Jahr-Jubiläums mit der silbernen Ehrennadel des österr. Sparkassenverbandes ausgezeichnet wurden Sigrid Lechner, Thomas Schipflinger, Alexandra Leber, Birgit Exenberger und Karin Wurzer. Ihr 40-jähriges Dienstjubiläum feiern konnten Prok. Franz Maier, Prok. Johann Wegmair und Max Gensluckner. Sie erhielten die goldene Ehrennadel des österr. Sparkassenverbandes überreicht.