Tirol-Premiere: Die „wunderliche Kabarett-Hochburg“ Kufstein begrüßt Gery Seidl

Gery Seidl mit „Sonntagskinder“, Samstag 15.9.2018, 20.00 Uhr, Tirolpremiere, Kultur Quartier Kufstein, Einlass und Wunderliche Gastronomie 19:00 Uhr

Sonntagskinder fallen von Natur aus auf die Butterseite des Lebens. Besonders, wenn sie an einem Muttertag geboren sind. Das ist sozusagen der Lotto-Sechser der Geburtstermine, findet Gery Seidl. Deshalb ist sein Geburtstag Programm. Denn wenn es nach ihm ginge, wäre ganz Österreich ein Sonntagsland – wir sudern auf äußerst hohem Niveau. Sobald er in diese Sudererei mit einfällt, erinnern ihn »Frau« Andrea und »Tochter« Puppi an die globalen und alltäglichen Katastrophen – Steilvorlagen für seine Theorie der Menschheitsverblödung, Handysucht und Katastrophenhysterie. Doch sein Publikum entlässt er mit einem glücklichen Lächeln, guter Laune und der Frage: »Sind wir nicht alle Sonntagskinder?«

Kultur Quartier Kufstein 
Theaterplatz 1
A-6330 Kufstein

Samstag, 15. September 2018

Beginn: 20.00 Uhr
Saaleinlass: 19.00 Uhr
Kassa und Foyer: 19.00 Uhr

 

Kartenvorverkauf:
ÖGG, EBERL, Stadtgemeinde Kufstein und in allen Geschäftsstellen der Sparkasse Kufstein.

Online-Vorbestellung:
www.woassteh.com