Über uns

Sparkasse der Gemeinde Egg

Herzlich willkommen in der Sparkasse Egg

Die Sparkasse der Gemeinde Egg ist das Bregenzerwälder Bankunternehmen mit Hauptsitz in Egg und Geschäftsstellen in Schoppernau, Bezau und Hittisau. Als erste Bank der Bregenzerwälder ist die Sparkasse Egg auch seit vielen Jahren als "d'Wälderbank" bekannt. Die Sparkasse ist Mitglied des Kooperations- und Haftungsverbundes der österreichischen Sparkassen und des Österreichischen Sparkassenverbands.

Was zählt, sind die Menschen

In der Sparkasse der Gemeinde Egg arbeiten rund 28 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gerne für das “Geldleben” ihrer Kunden. Die Erfüllung dessen Wünsche und Bedürfnisse steht im Mittelpunkt.

Heimvorteil. Mit Sicherheit.

Nah in der Region. Noch näher bei den Menschen: Wir bieten unseren Kunden kurze Wege und schnelle Entscheidungen - mit dem Know-how der Erste Bank und der gesamten österreichischen Sparkassengruppe. Mit unseren Geschäftsstellen und mit „George“ sind wir in Ihrer Nähe.

Sparkasse. Gut für unsere Region.

Die Sparkasse der Gemeinde Egg ist aktiver Förderer des kulturellen, sportlichen, wirtschaftlichen und sozialen Lebens in der  Regionen. Seit 1873 ist sie stark in der Region und Bevölkerung verankert und wichtiger Partner für die regionale Wirtschaft. Diese Nähe schafft  Vertrauen, ist aber auch Auftrag und Verpflichtung.

Haftungsverbund

Zusätzliches Sicherheitsnetz von Erste Bank und Sparkassen

Der Sparkassen-Haftungsverbund - ein zusätzliches Sicherheitsnetz

Der Haftungsverbund ist eine auf freiwilliger Basis abgeschlossene Vereinbarung zwischen der Erste Group Bank AG und allen österreichischen Sparkassen. Kern dieser Vereinbarung ist ein Frühwarnsystem, das mögliche wirtschaftliche Probleme von Mitgliedern erkennt und frühzeitig mit Maßnahmen gegensteuert. Im Haftungsverbund stehen wir Sparkassen mit unserer wirtschaftlichen Substanz gegenseitig für unseren Fortbestand ein. Dadurch stellen wir die Solvenz der Sparkassen sicher und wirken einem Entschädigungsfall entgegen.

Die wesentlichen Aufgaben des Haftungsverbundes bestehen

1. in der Etablierung einer einheitlichen Geschäfts- und Marktpolitik, die u.a. folgende Bereiche umfasst: Planung und Entwicklung sowie einheitlicher Einsatz von Sektorprodukten und -dienstleistungen, Bündelung wesentlicher Abwicklungsfunktionen, Vereinheitlichung des Marktauftritts und der Werbelinie, koordinierte Marketingplanung und

2. in der Ausübung eines Frühwarnsystems, das allfällige wirtschaftliche Probleme seiner Mitglieder möglichst früh erkennt und den Mitgliedern bei der Bewältigung wirtschaftlicher Probleme effiziente Hilfe zukommen lässt, sowie gemeinsame Risikobewertungs-, Risikomess- und Risikokontrollverfahren.

Die Kooperation in der Sparkassengruppe bietet zudem weitere Vorteile für alle KundInnen. Gemeinsam bilden wir neben der Haftungsgemeinschaft auch einen Zusammenschluss für die Produktentwicklung, den Vertrieb und das Marketing. Unsere KundInnen profitieren dadurch vom breiten und modernen Angebot an Finanzdienstleistungen und vom gemeinsamen technischen Fortschritt innerhalb der Sparkassengruppe. Der Haftungsverbund ermöglicht so auch außerhalb der städtischen Ballungsräume ein umfassendes Angebot an Finanzdienstleistungen und leistet so einen Beitrag zur Versorgung der ländlichen Gebiete mit Bankdienstleistungen.

Fragen zum Haftungsverbund:

Hier finden Sie detaillierte Infos zur Einlagensicherung

Weitere Informationen über uns

Kennen Sie schon ...?