Mit George haben Sie Ihre Karten im Griff

Debit- und Kreditkarten sperren, PIN-Codes anzeigen und vieles mehr

Mit George haben Sie Ihre Karten im Griff

Karten sperren, PIN-Codes anzeigen und vieles mehr

Ganz gleich, ob Sie lieber mit Debitkarte oder Kreditkarte bezahlen – mit George verwalten Sie Ihre Bankkarten einfach selbst: Infos zur Debitkarte finden Sie bei Ihrem Girokonto. Kreditkarten zeigt Ihnen George in einer eigenen Kachel.

Karten sperren. Sofort. 24/7.

Karten-Verlust und -Diebstähle passieren immer wieder. Kartenmissbrauch ist oft die Folge. Gut, dass Sie mit George Ihre Karten jederzeit und mit sofortiger Wirkung sperren können – und auch gleich nachbestellen.

  • Ihre Debitkarte sperren Sie über die Debitkarten-Details Ihres Kontos (in George) oder in den Funktionen Ihres Kontos (in der George-App).

  • Für das Sperren von Kreditkarten öffnen Sie die Karte in der George-Übersicht (George und George-App) und gehen dann auf Funktionen.

Sie können Ihre Karten auch telefonisch sperren lassen: rund um die Uhr unter 05 0100 - 50333. Weitere Infos dazu finden Sie hier.

 

Karten-Codes (PINs) anzeigen

Sie haben Ihren Karten-Code vergessen? George zeigt Ihnen jederzeit die Codes Ihrer Debit- und Kreditkarten: Öffnen Sie die Funktionen Ihres Girokontos oder der Kreditkarte, erteilen Sie eine Freigabe mit s Identity – und schon sehen Sie den gewünschten Karten-Code. 

Kartenlimits ändern

Die Limits Ihrer Karten finden Sie in den Kartenfunktionen Ihres Kontos oder direkt bei Ihrer Kreditkarte. Sie können diese Limits jederzeit selbst ändern (vorübergehend) oder nach Prüfung ändern lassen (dauerhaft).

Kreditkarte: Verfügbaren Betrag erhöhen

Wollen Sie mit Ihrer Kreditkarte über mehr Geld verfügen? Oder möchten Sie unabhängig von der Bezahlung Ihrer Kreditkarten-Abrechnung sein? Dann klicken Sie bei Ihrer Kreditkarte auf Funktionen.

Einfach den verfügbaren Betrag erhöhen und einen beliebigen Betrag von Ihrem Girokonto überweisen. Dann mit s Identity freigeben – erledigt.

Mehr Sicherheit mit Geo-Control

Geo-Control schützt Ihre Debitkarte außerhalb Europas automatisch gegen Missbrauch. Wichtig: Wenn Sie auf einer Reise außerhalb Europas mit Ihrer Debitkarte Bargeld beheben möchten, deaktivieren Sie Geo-Control vorher in den Kartenfunktionen Ihres Girokontos.

Watchdogs für Ihre Karten

George Watchdogs melden automatisch, wenn Ihre Debit- oder Kreditkarte eingesetzt wurde. Aktivieren Sie die Watchdogs für jede Ihrer Karten:

  •  in George im Watchdog-Menü der allgemeinen Einstellungen, oder
  •  in der George-App in den Benachrichtigungs-Einstellungen Ihres Profils.

Kennen Sie schon ...?