Pflegeversicherung

Lebenslange Pflegerente

  • Pflegerente auf Lebenszeit
  • Schon ab Pflegestufe 1
  • s Pflegetelefon im Pflegefall möglich

Professionelle Pflegeleistungen kosten viel Geld. Eigenmittel wie die Pension oder das gesetzliche Pflegegeld reichen dafür meist nicht aus. Eine private Pflegeversicherung ist erforderlich. Mit der Pflegeversicherung können Sie Ihre Lebensqualität im Alter absichern – wahlweise mit Einmalzahlung oder monatlichen Prämien. Bei Bedarf beziehen Sie später eine Pflegerente auf Lebenszeit, schon ab Pflegestufe 1.

Die Leistungen

  • Pflegerente auf Lebenszeit: auf Wunsch schon ab Pflegestufe 1
  • 2 Leistungsvarianten zur Auswahl: Basic oder Komfort
  • s Pflegetelefon: die 24-Stunden-Hotline im akuten Pflegefall

Ihre Vorteile

  • Bereits in jungen Jahren einsteigen und monatlich Prämie zahlen
  • Oder: Einmalzahlung leisten, etwa aus Abfertigung oder Erbschaft
  • s Pflegevorsorge mit s Privat-Pension günstig kombinierbar 

Eröffnungsgeschenk

Denk-an-morgen-Box.
Der Umwelt zuliebe. 

Jetzt Produkt abschließen* und mit der Denk-an-morgen-Box die Umwelt schonen und Verpackungsmüll vermeiden – ideal für Einkauf und Jause.

* Die Denk-an-morgen-Box erhalten Sie bei Neuabschlüssen von Verträgen der WIENER STÄDTISCHE Versicherung, die von Erste Bank und Sparkassen vermittelt wurden (ausgenommen sind klassische Einmalerläge, Risiko- und Ablebensversicherungen sowie kurzfristige Unfallversicherungen).

Gültig von 1.1. bis 30.9.2020, solange der Vorrat reicht. Die Box kann nicht separat erworben werden. Pro Person und Neuvertrag nur eine Box. Keine Barablöse möglich.

s Versicherung ist eine Marke der WIENER STÄDTISCHE Versicherung AG Vienna Insurance Group.

Interessiert?

Unsere KundenbetreuerInnen beraten Sie gern.

Weitere Vorsorgemöglichkeiten

Kennen Sie schon ...?

Versicherer ist: WIENER STÄDTISCHE Versicherung AG, Schottenring 30, 1010 Wien.

GISA-Zahl: 27506554. Die Sparkasse Baden übt die Tätigkeit eines vertraglich gebundenen Versicherungsagenten der WIENER STÄDTISCHE Versicherung AG Vienna Insurance Group als Nebengewerbe aus und vermittelt ausschließlich Produkte dieser Versicherung. Sie stützt ihren Rat nicht auf eine umfassende Marktuntersuchung und erhält für vermittelte Versicherungsverträge Provisionen, die in den Versicherungsprämien enthalten sind.