#glaubandich mit Christian Bruckner

Mit "LOW TO HIGH" - vom tiefsten auf den höchsten Punkt Österreichs" - erzielte Christian Bruckner einen österreichischen Weltrekord.

In nur 36 Stunden gelang es dem Berufsfeuerwehrmann die ganze Strecke aus eigener Muskelkraft zu bewältigen: Dabei durchquerte er schwimmend in der Morgendämmerung den Neusiedlersee, absolvierte anschließend 422 km mit über 5.000 Höhenmetern am Rad und legte zum Schluss noch 13 km mit finalen 2.000 Höhenmetern Anstieg auf den Großglockner laufend bzw. bergsteigend zurück! #glaubandich

Unser Service für Ihre Wünsche und Bedürfnisse

Informieren Sie sich jetzt über unsere Angebote für Privatkunden, Unternehmen, Freie Berufe, Gründerinnen und Gründer, Jugendliche sowie Studierende.