Maßnahmen Waldviertler Sparkasse - Coronavirus

Eingeschränkter Filialbetrieb

Maßnahmen Waldviertler Sparkasse - Coronavirus

Eingeschränkter Filialbetrieb

Unsere oberste Priorität ist die Gesundheit unserer KundInnen und MitarbeiterInnen. Daher unterstützen wir die Maßnahmen der Regierung zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus gewissenhaft.

Aktuelle Informationen zu unseren Filialen

Sicherheit und Gesundheit unserer Kund*innen und Mitarbeiter*innen ist uns wichtig.

Alle Details zu den geöffneten Filialen finden Sie über unsere Filialsuche.

Der Schalterbereich der Filialen Göpfritz/Wild, Karlstein, Kottes, Neupölla und Yspertal ist vorübergehend nicht besetzt.

Für Bargeldbehebungen und SB-Service stehen die Foyers ALLER Filialen weiterhin rund um die Uhr zur Verfügung. Selbstverständlich erreichen Sie uns weiterhin telefonisch unter 05 0100 - 20272, per E-Mail: office@wspk.at oder über s Kontakt.

Um bei notwendigen Bankgeschäften in einer Filiale den größtmöglichen Schutz zu
bieten, halten wir folgende Sicherheits-Maßnahmen ein:

  • EINZELEINTRITT
  • Wir halten den empfohlenen Sicherheitsabstand von 1-2 Metern zu anderen Personen ein
  • Unsere MitarbeiterInnen waschen sich mehrmals täglich die Hände
  • Wir verzichten auf Händeschütteln

Sollten Sie Anzeichen einer Erkrankung haben, bitten wir Sie Ihren Filialbesuch zu verschieben!