Investieren kann
Chancen und Risiken
mit sich bringen

Das gratis Wertpapier-Depot für Studierende*

Du hast noch nicht das modernste Wertpapier-Depot? Nobody is perfect ;)
Dann eröffne deines jetzt online und check dir 50 Euro Startguthaben.*

Zudem kannst du jetzt zu deinem Studentenkonto 1 von 3 #glaubandich-Stipendien im Wert von je 3.500 Euro gewinnen.

Regelmäßig sparen mit Blick auf die Zukunft

Das gratis s Fonds Plan Depot für Studierende*

  • Schon ab 50 Euro monatlich
  • Interessant bei schwankenden Kursen
  • Nur online: Jetzt 3 Jahre lang keine Depotgebühr und 50 Euro Startguthaben*

Wie funktioniert's?

Wir informieren dich.

Was ist ein Fonds?

Ein Fonds funktioniert ganz einfach: Viele Anleger:innen legen ihr Geld zusammen, statt es einzeln anzulegen. Die Expert:innen der Fondsgesellschaft bündeln die Gelder und investieren sie in Wertpapiere, etwa Aktien, Anleihen, Zertifikate, Immobilien oder Gold. Bei ETFs geschieht dies passiv, also ohne aktives Management.

Als Anleger:in erwerben Sie Anteile an diesen Wertpapieren. Ihre erzielten Erträge werden ausbezahlt oder wiederveranlagt – ganz nach Wunsch. Zudem können Sie von Kursanstiegen der Wertpapiere profitieren.

Was ist Fondssparen?

Beim Fondssparen kaufen Sie regelmäßig – etwa monatlich – Anteile an Investmentfonds oder ETFs. Wählen Sie dafür einen oder mehrere Fonds oder ETFs aus. Ihre Einzahlungen können Sie jederzeit erhöhen, reduzieren oder aussetzen. Die erzielten Erträge werden regelmäßig ausbezahlt oder wiederveranlagt. Bei Bedarf haben Sie Zugriff auf Ihr Guthaben – zum aktuellen Kurs.

 

Schwankende Kurse? Wie Sie vom Mischkurs profitieren

Durch regelmäßige Einzahlungen erwerben Sie bei niedrigen Kursen mehr Fondsanteile, bei höheren weniger. Dadurch ergibt sich ein günstiger Mischkurs für Ihre laufenden Zukäufe – diesen Vorteil nennt man Cost-Average-Effect. Besonders bei starken Kursschwankungen wirkt sich der Mischkurs vorteilhaft aus.

Ihre Vorteile

  • Günstiger Mischkurs durch Cost-Average-Effect
  • Jetzt 3 Jahre lang keine Depotgebühr*
  • Professionelles Fondsmanagement

Die Risiken

  • Fondskurse unterliegen Schwankungen – je nach den enthaltenen Wertpapieren
  • Die Auszahlung hängt von Markt­ent­wicklungen ab – Kapital­verluste sind möglich
  • Fonds können Risiken enthalten, etwa Fremd­währungs-, Markt-, Emittenten- oder Branchen­risiken

* Angebot 

Gilt für alle DeviseninländerInnen, die ordentliche HörerInnen einer österreichischen Universität, Hochschule oder Fachhochschule sind.

Der 50-Euro-Online-Startbonus gilt für die Ersteröffnung eines s Fonds Plan Wertpapier Depots bei der Tiroler Sparkasse. Gültig bis auf Widerruf.

Sie bezahlen 3 Jahre lang keine Depotgebühr für Fonds beim s Fonds Plan-Depot, keine Mindestdepot- und keine Mindestabschnittsgebühr bis zu 10.000 Euro Gesamtkurswert am Depot. Bei Überschreiten der 10.000-Euro-Grenze wird das s Fonds Plan-Depot auf ein normales Wertpapier-Depot geändert. Zusätzlich erhalten Sie bei jedem Fondskauf einen Abschlag von 20% auf die jeweilige Transaktionsgebühr. Die detaillierte Aufstellung der Gesamtkosten des s Fonds Plans sehen Sie vor Online-Abschluss auf dem im s Fonds Plan-Vertrag integrierten Kostenausweis. Eine Veranlagung in Wertpapiere birgt neben Chancen auch Risiken. Kapitalverlust ist möglich. WERBUNG

Weitere Vorteile als StudentIn

Kennst du schon ...?