Elektronischer Kontoauszug

Immer am aktuellsten Stand:

Raschere und bequemere Kontoinformation:

  • Auf einen Blick haben Sie die aktuelle Übersicht über Ihre Finanzen
  • Die Anzeige steht Ihnen in detaillierter Form (inkl. aller Beleginformationen) zur Verfügung – wie vom Papier-Auszug gewohnt
  • Für die elektronische Archivierung der Daten werden dazu optimierte Verfahren im jeweiligen Electronic-Banking-Produkt angeboten (Details siehe „Produktblatt elektronischer Kontoauszug“)
  • Die elektronische Filter- und Such-Funktion bringt Ihnen mehr Komfort im täglichen Arbeitsablauf
  • Bei Bedarf können Kontoauszüge bzw. Kontoauszugs-Informationen auch gedruckt werden

Vorteile:

  • Keine Portogebühren für die Zustellung der Kontoauszüge in Papierform
  • Preisvorteil bei der Kontoauszugsgebühr im Vergleich zum Papierauszug
  • Unabhängigkeit von Banköffnungszeiten
  • Gesicherter Zugriff auf Kontoinformationen nur durch berechtigte Personen
  • Auch unterwegs immer auf dem aktuellsten Stand

Im telebanking MBS können Sie im Bedarfsfall (z. B. bei einer Finanzprüfung) spezielle elektronische Kontoauszüge mit der Signatur der Erste Bank anfordern. Damit ist die doppelte Zusendung Ihrer Kontoauszüge in Papier- und elektronischer Form nicht mehr nötig.

 

telebanking Download

Speichern Sie bitte die Download-Datei und entpacken Sie die ZIP-Datei. Zur Installation von telebanking führen Sie anschließend die Setup-Datei als Administrator aus. 
Beachten Sie bei der Auswahl der lizenzgebenden Bank: Spardat Wien und die Lizenznummer SPDT000

Haben Sie noch Fragen?

Wir sind persönlich für Sie da, natürlich auch vor Ort.

Weitere Infos zum Thema netbanking

Ihr Suchergebnis

Leider war Ihre Suche nicht erfolgreich.

Das könnte Sie auch interessieren