Research

Aktuelle Analysen, Ausblicke und Empfehlungen zu den wichtigsten Märkten und Anlagesegmenten

Die Highlights der Woche vom 15.01.2021

Der Aufwärtstrend des globalen Aktienmarktes setzte sich letzte Woche fort. Der Weltaktienindex der entwickelten Märkte stieg in EUR um +1%.

Aktien Global: 

Die positive Performance der Schwellenländer sollte in diesem Jahr andauern. Ein Grund dafür ist die erwartete Erholung der globalen Konjunktur. Die Einkaufsmanager-Indizes der Industrie aus Asien signalisieren mehrheitlich eine Wachstumsbeschleunigung.

Ausblick:

Der Aufwärtstrend der globalen Indizes sollte anhalten. Die US-Berichtssaison beginnt am 15.1 mit den Ergebnissen einiger Großbanken.

Aktien Österreich:

Der ATX kratzte diese Woche mit einem Wochenplus von 1,5% an der 3.000-Punkte-Marke. Von den ATX Schwergewichten trieben insbesondere unsere neue Kauf-Empfehlung Andritz und die OMV nach guten Q4-Indikatoren den Leitindex an. Die CA Immo legte nach dem Übernahmean-gebot von Starwood kräftig zu und schloss über dem unserer Meinung nach zu tiefen Angebotspreis. Auch kommende Woche sollte die längst überfällige Konsolidierung ausbleiben und die 3.000-Punkte-Marke fallen.

Andritz
Auf Kaufen hochgestuft mit Kursziel EUR 46,3

CA Immo
Hauptaktionär legt Angebot, Anleger haben nun verschiedene Optionen

Agrana
EBIT im 3. Quartal deutlich gesteigert, GJ 2020/21 Ausblick bestätigt

SBO
Empfehlung auf Akkumulieren angehoben mit Kursziel EUR 39,3/Aktie

OMV
Performance-Indikatoren für Q4 20 zeigen weitere Erho-lung, Borealis-Anteil um EUR 1,3 Mrd. aufgewertet

Indizes und Aktien, Währungen, Zinsen und Anleihen, Rohstoffe und Edelmetalle

Haben Sie noch Fragen?

Wir sind persönlich für Sie da, natürlich auch vor Ort.

Weitere Angebote

Das könnte Sie auch interessieren