Firmenverifizierungen in der Coronakrise mit kompany

29.Mai 2020

Als Unternehmer hat man es heutzutage nicht einfach. Neben zahlreichen regulatorischen und gesetzlichen Pflichten, denen jede in Österreich ansässige Firma nachzugehen hat, befinden sie sich aufgrund von Covid-19 in einer äußerst herausfordernden Situation. kompany hat deshalb in Kooperation mit Telebanking Pro ein spezielles Angebot zusammengestellt, um Unternehmer in diesen unsicheren Zeiten zu unterstützen.

Die derzeitige Coronakrise hat neben den unmittelbaren wirtschaftlichen Auswirkungen auf KMUs viele zusätzliche Folgen. Neben finanziellen Hürden stehen Unternehmer vor weiteren Herausforderungen: Eine erhöhte Gefahr von Betrugs- und Phishing- Angriffen, ein unsicherer Handelsstatus von Geschäftsanbietern und Lieferanten und der plötzliche Geschäftsausfall und das daraus resultierende Wiederankurbeln der Geschäftstätigkeit sind nur einige zu berücksichtigende Faktoren.

Echtzeitzugriff auf amtliche Handelsregister

Mit dem kompany-Check können Telebanking Pro-Kunden jederzeit nach Unternehmen suchen, Ihre Kunden und Lieferanten verifizieren, amtliche Dokumente wie Handelsregisterauszüge, Gesellschafterlisten oder Jahresabschlüsse abrufen, PEP & Sanktionslisten überprüfen und UID-Nummern validieren. Die Produkte und Dienstleistungen von kompany sind auf eine schnelle und genaue Geschäftsüberprüfung ausgelegt und ein proprietäres globales Netzwerk hat Zugriff auf Handelsregister in über 200 Jurisdiktionen.

Die Informationen stammen nicht aus Datenbanken mit recherchierten Daten, sondern werden direkt und in Echtzeit aus Primär-Quellen abgefragt und gelten somit als amtlicher Nachweis. Die bereitgestellten Informationen sind vollständig revisionssicher und entsprechen den neuesten Anti-Geldwäsche-Richtlinien (AMLD5). Da diese Firmeninformationen unmittelbar bereitgestellt werden, ist eine sofortige Geschäftsüberprüfung von Geschäftspartnern möglich. Das bedeutet, dass Unternehmer Ihr Kunden-Onboarding so schnell wie möglich durchführen können, um wieder einsatzbereit zu sein. Dadurch verschaffen sich Firmen einen unternehmerischen Wettbewerbsvorteil bei der Gewährleistung einer Normalität im Geschäftsalltag.

Geschäftssicherheit in unsicheren Zeiten

„kompany versteht, dass viele Unternehmen derzeit unter unerwartetem Druck stehen. Deshalb wollen auch wir einen Beitrag leisten und haben mit Erste Bank einen idealen Partner gefunden, um unseren Service für diejenigen bereitzustellen, die ihn momentan am meisten benötigen. Um österreichische Unternehmen in der Coronakrise zu unterstützen, gewähren wir Telebanking Pro Kunden freien Zugang zu unserem globalen Netzwerk“ sagt Russell E. Perry, Gründer & CEO von kompany.

Bis Ende Juni können neue User, die über Telebanking Pro auf den Service von kompany zugreifen, folgende Vorteile exklusiv nutzen:

  • Keine Servicegebühr bis Ende 2020
  •  Unlimitierte Downloads von Dokumenten
  •  Zugang zu unserem UID-Check
  •  Zugang zu unserer PEP & Sanktionslisten Überprüfung
  •  Zugang zu unserem Übersetzungsservice
  •  Startguthaben von 150 Euro für Dokumentendownloads

Weiterführende Informationen finden Sie hier.

Die wichtigsten Links von Behörden und Institutionen für Unternehmen rund um das Coronavirus finden sich hier.