Neue Märkte: Indien will BIP bis 2024 verdoppeln

18.November 2019

Indiens Premierminister Narendra Modi will bis 2024 eine Wirtschaft im Wert von 5 Billionen Dollar aufbauen. Dies sagte er auf einem Gipfeltreffen der wichtigsten Schwellenländer der BRICS-Staaten in Brasilien. Indiens BIP lag 2018 bei 2,6 Billionen Dollar (2.362,35 Mrd. Euro).

Modi betonte, dass die BRICS-Ziele für Investitionen und Handel ehrgeiziger sein müssen und dass er Vorschläge zur weiteren Senkung der Handelskosten begrüße. Zu den BRICS-Staaten zählen neben Brasilien Russland, Indien, China und Südafrika. Bei dem Treffen der aufstrebenden Wirtschaftsnationen soll es vor allem um die Stärkung der Handelsbeziehungen gehen. (APA)

 

Mehr zum Thema

Wenn der schlafende Riese aufwacht