So will Oberösterreich den Breitbandausbau beschleunigen

11.Oktober 2018

Das Land Oberösterreich berät und fördert Kommunen und Provider bei Projekten des Breitbandausbaus. Dazu wurden gleich zwei Gesellschaften als Anlaufstationen ins Leben gerufen. 

Das OÖ.Breitbandbüro berät Provider und Gemeinden bei der Erarbeitung von Breitbandausbau-Projekten sowie bei der Projekteinreichung für die verschiedenen Förderprogramme des Bundes. Auch die vom Land OÖ gegründete Fiber Service OÖ ist bei dieser Access 3-Ausschreibung dabei. Sie konnte mit ihren Projekten Förderungen des Bundes in Höhe von mehr als 24 Mio. Euro lukrieren. Die Landesgesellschaft Fiber Service OÖ soll mit einem Budget von 100 Mio. Euro in den nächsten fünf Jahren den Ausbau von Glasfaser-Infrastruktur im ländlichen Raum vorantreiben, dort wo sich der Ausbau für kommerzielle Anbieter nicht rechnet.

Förderungen beim Bund mobilisieren

Insgesamt konnte Oberösterreich mit seinen Projekten aktuell 155 Mio. Euro an Förderungen aus der Breitband-Milliarde des Bundes abholen. Bei der aktuellen Ausschreibung des Access-3-Förderprogramms erhielten die von Oberösterreich eingereichten Projekte 64 Mio. von insgesamt 109 Mio. Euro, die vom Bund an Förderungen vergeben wurden. Im Access-Programm wird der unmittelbare Breitband-Anschluss von Wohnsitzen gefördert.

Förderquote bis zu 75 Prozent

Ein wichtiger Faktor sind auch die Anschlussförderungen des Landes OÖ an die Breitband-Förderungen des Bundes, die einen wesentlichen Lenkungseffekt für den Glasfaser-Ausbau in Oberösterreich bewirken. Durch die Anschlussförderungen des Landes erhöht sich die mögliche Förderquote bei Breitband-Projekten auf bis zu 75  Prozent.

Leerrohr-Ausschreibung 6 gestartet

Am 21. September hat der Bund die nächste Ausschreibung im Rahmen seiner Breitband-Förderungen gestartet: Im Rahmen der Leerrohr-Ausschreibung 6 wird die Mitverlegung von Leerrohr-Infrastruktur bei Bauprojekten gefördert, um eine spätere Verlegung von Breitbandleitungen zu erleichtern und die Kosten dadurch zu reduzieren.

 

Mehr zum Thema

Bundesförderung für oö.Breitband-Projekte