Bizipeople-Ferrobotics

23.Mai 2018

Für die finale Oberflächenqualität entscheidende Tätigkeiten wie Schleifen, Polieren oder Entgraten gelten in der Industrie immer noch als schwer automatisierbar. Konventionelle Industrieroboter stoßen bei komplexen Materialformen oder Unregelmäßigkeiten schlichtweg an ihre Grenzen. Doch das Linzer Unternehmen Ferrobotics schafft Abhilfe! Mit ihren flexiblen und intelligenten Roboterelementen verleihen Sie den Maschinen das notwendige Fingerspitzengefühl. Wir hatten Gründer und Geschäftsführer Ronald Naderer zu Gast.

Business Channel