Research TV: Inflation September 2017 - Schnellschätzung

27.September 2017

Bedingt durch moderate Basiseffekte bei den Energiepreisen erwarten wir für September eine stabile Entwicklung bei der Gesamtinflation zwischen +1,4% j/j und +1,5% j/j (Daten werden am 29. September veröffentlicht). Die Kerninflation sollte sich im Bereich von +1,0% j/j bis +1,2% j/j bewegen. In Deutschland bleiben die Unionsparteien nach der Bundestagswahl stärkste Kraft, müssen allerdings deutliche Verluste hinnehmen. Die Regierungsbildung könnte sich daher schwierig gestalten.