5 Gründe für eine private Lebensversicherung

Das bewährte Instrument für Anlegen, Absichern und Vorsorgen

Die Lebensversicherung wird in letzter Zeit gern schlechtgeredet. Dabei dient die kapitalgedeckte Lebensversicherung nicht nur der Vermögensbildung und Absicherung von Begünstigten. Sie können sich damit auch eine lebenslange Zusatzpension verschaffen – und das mit maximaler Sicherheit.

Gemeinsam finden wir die bestmögliche Veranlagung für Ihre finanzielle Zukunft. Termin vereinbaren
1

Die Pensionslücke schließen

 

Die hohe Lebensqualität in Österreich spiegelt sich auch in diesen Zahlen wider: Im Jahr 2014 lag die durchschnittliche Lebenserwartung von männlichen Neugeborenen bei 79,2 Jahren, jene von weiblichen sogar bei 84,0. Damit ist die Lebenserwartung der Männer zuletzt pro Jahr um 109 Tage gestiegen, jene der Frauen um 80 Tage (Quelle: Eurostat).
 

Dieser Anstieg der Lebenserwartung wird wohl auch die Pensionslücke vergrößern – also die Differenz zwischen dem letzten Aktiveinkommen und der gesetzlichen Pension. Um den Lebensstandard in der Pension zu halten, ist ein monatliches Zusatzeinkommen erforderlich. Auch dafür ist die Lebensversicherung gut geeignet.

2

Die staatliche Pension ergänzen

 

Das gesetzliche Pensionssystem in Österreich zählt zu den besten der Welt. Wir werden auch in Zukunft staatliche Pensionsleistungen beziehen. Die Frage ist nur, wie hoch die Pensionen künftig ausfallen werden.


Im Jahr 2016 flossen bereits 19,0 Milliarden Euro als Direktzuschüsse in unser Pensionssystem – das sind 23,4 % aller Steuereinnahmen! In den vergangenen 20 Jahren wurde das Pensionssystem in Österreich vielfach reformiert. In der Folge kam es stets zu Einschnitten bei der Pensionshöhe. Aufgrund der budgetären Lage der Republik sind weitere Reformen zu erwarten. Deshalb sollte man frühzeitig ergänzend vorsorgen.

3

Die Familie absichern


Die klassische Lebensversicherung kombiniert Versicherungsschutz mit Vermögensaufbau. Deshalb ist sie auch so beliebt. Sie ist das einzige Vorsorgeinstrument, das nicht nur die Hinterbliebenen absichert, sondern auch die Langlebigkeit – und zwar egal, ob in der klassischen, staatlich geförderten oder fondsgebundenen Variante.


Ein weiterer großer Vorteil der klassischen Lebensversicherung: Der Anspruch auf die volle vereinbarte Versicherungssumme – etwa für die Absicherung der Familie – besteht schon nach Einzahlung der 1. Prämie. Die Prämien finanzieren nicht nur den Kapitalaufbau, sondern decken auch die Kosten des Lebensrisikos ab. Im Erlebensfall hat der Versicherte Anspruch auf eine lebenslange Rente ohne Rücksicht auf seine Lebensspanne.

4

Maximale Sicherheit für Ihr Geld

 

Das Veranlagen der Kundengelder in der Lebensversicherung unterliegt sehr strengen Regeln. Jeder Lebensversicherer muss jederzeit die Erfüllung der Kundenansprüche gewährleisten. Kundengelder müssen durch Vermögenswerte stets voll gedeckt sein und werden im sogenannten Deckungsstock veranlagt. Selbst im unwahrscheinlichen Fall des Konkurses eines Lebensversicherers sind diese Mittel abgesichert, da sie als Sondervermögen nicht in die Konkursmasse fallen.


Das Einhalten der gesetzlichen Vorgaben wird unter anderem von einem unabhängigen sachkundigen Treuhänder überwacht, der von der Finanzmarktaufsicht bestimmt wird. In der 2. Republik hat kein einziger Versicherungskunde sein Geld, das in eine klassische Lebensversicherung eingezahlt wurde, nicht wiederbekommen. Alle Garantieversprechen wurden zu 100 % eingehalten.

5

Derzeit 2,5 % Verzinsung pro Jahr



Die s Lebens-Versicherung bietet in der klassischen Lebensversicherung aktuell 2,5 % Verzinsung, davon 0,5 % garantiert. Und das, obwohl der Leitzins der Europäischen Zentralbank derzeit 0 % beträgt.

 

Besondere Vorteile bietet die prämienbegünstigte Zukunftsvorsorge: Sie ist befreit von Versicherungs-, Kapitalertrag- und Einkommensteuer. Zudem werden die veranlagten Prämien vom Staat mit derzeit 4,25 % gefördert.

 

Bei der Altersvorsorge zählt nicht nur die Rendite, sondern auch die Sicherheit des eingezahlten Kapitals – speziell die Garantie, ein Leben lang eine private Rente zu bekommen. Diese Sicherheit bietet nur die Lebensversicherung.

Weitere Artikel zum Thema Anlegen und Vorsorgen

×
George-App
Erste Bank und Sparkassen
Geld einfach überweisen.
Zum PlayStore