Was spricht für einen Fix-Zinssatz bei der Wohnfinanzierung?

Diese Variante ist sinnvoll bei niedrigem Zinsniveau. 

Der Fix-Zinssatz wird zu Beginn der Finanzierung festgeschrieben und bleibt für den gewählten Zeitraum gleich. Wie sich der Zinssatz danach zusammensetzt, wird schon bei Abschluss vereinbart.

Ihr Vorteil: Die Rate ändert sich für den vereinbarten Zeitraum nicht und Sie können langfristig genau planen.

Lesen Sie mehr über unser Angebot an Krediten.