Ist Wertpapierhandel steuerpflichtig?

Ganz allgemein gesagt, ja Sie müssen Steuern zahlen. Es besteht ein Unterschied ob Sie in Österreich unbeschränkt oder beschränkt steuerpflichtig sind und ob Sie als natürliche oder nicht-natürliche (Unternehmen) Person handeln. Je nachdem fallen bei Ausschüttungen beziehungsweise Gewinnen Kapitalertragssteuern an. Diese sind auf den Belegen, die Sie von der Bank bekommen, ausgewiesen. Bei Fragen dazu hilft Ihnen Ihre Betreuung gerne weiter. Hier gleich Termin vereinbaren.