Was ist ein Optionsschein?

Optionsscheine sind verbriefte Rechte mit denen innerhalb oder am Ende eines bestimmten Zeitraumes ein Basiswert zu einem bestimmten Preis gekauft oder verkauft werden kann. Während Optionen nur ein Recht darstellen, sind Optionsscheine verbriefte Optionsrechte in Form eines Wertpapiers. Optionsscheine werden von Banken ausgegeben und existieren mit verschiedenen Ausstattungsmerkmalen (bezüglich Laufzeit, Ausübungspreis, Bezugsverhältnis etc.). Diese Ausstattungsmerkmale sind im jeweiligen Wertpapierprospekt näher beschrieben.