Gibt es einen Mindestbetrag für Einzahlungen?

Sie können beliebig hohe Beträge einzahlen. Die Veranlagung startet jedoch erst, wenn Sie erstmalig den Betrag von 5.000 Euro erreicht oder überschritten haben.

Bitte beachten Sie: Kleine Beträge werden möglicherweise nicht sofort veranlagt, sondern erst nach Überschreiten einer gewissen Schwelle.

Informationen zum Invest Manager finden Sie hier.