Was ist der Europäische Wirtschaftsraum (EWR)?

Der EWR ist die Freihandelszone der Europäischen Union und der Europäischen Freihandelsassoziation (EFTA).

EWR-Mitgliedsstaaten sind: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn und Zypern.