In welchen Fällen muss ich zur Eröffnung in eine Filiale kommen?

In bestimmten Ausnahmefällen ist die schnelle und unkomplizierte Online-Eröffnung leider nicht möglich. Sie müssen zur Eröffnung in eine Filiale kommen, wenn einer der folgenden Punkte auf Sie zutrifft:

  • Sie eröffnen das Konto nicht für sich selbst
  • Sie möchten für Ihr Konto eine/n MitinhaberIn oder benötigen eine Zeichnungsberechtigung für eine andere Person.
  • Sie sind eine politisch exponierte Person, oder einer solchen nahe stehend
  • Sie erhalten oder tätigen regelmäßige Transaktionen außerhalb des Europäischen Wirtschaftraumes (EWR)
  • Sie tätigen Transaktionen mit Personen oder Unternehmen, die auf Sanktionslisten stehen.
  • Sie planen laufende (regelmäßige) Bareinzahlungen
  • Sie erwarten in den nächsten 12 Monaten außerordentliche Zahlungseingänge auf Ihr Konto
  • Sie möchten Vermögen von außerhalb des Europäischen Wirtschaftraumes veranlagen