Welche Daten werden gemeldet?

Meldepflichtige Daten sind:

  • Name
  • Adresse
  • Ansässigkeitsstaat(en)
  • Steueridentifikationsnummer(n)
  • Geburtsdatum/-ort (bei natürlichen Personen)
  • Konto-/Depotnummer(n) – Einlagen, Giro- und Depotgeschäft
  • Kontosalden/ -werte zum Jahresende oder die Auflösung des Kontos

Kapitalerträge, andere Erträge aus den Vermögenswerten auf dem Konto und Veräußerungserlöse.