Ich habe insgesamt Wertpapiere in Höhe von € 120.000,-- aus FL übertragen, möchte die Nachversteuerung jedoch nur für € 100.000,-- in Anspruch nehmen – ist das möglich?