Warum gibt es eine eigene George-App und worin besteht der Unterschied zu George in mobilen Browsern?

Die George-App bietet das Beste von George, um Ihr „daily banking“ vollständig am Smartphone zu erledigen. Zudem können Sie Features Ihres Smartphones direkt integrieren, wie zum Beispiel die Kamera für die Scan & Pay-Funktion.

Für den weiteren Funktionsumfang des Internetbanking steht darüber hinaus selbstverständlich die mobile Browser-Version von George zur Verfügung. George wurde mit sogenanntem „responsive Design“ für alle Endgeräte und so gut wie alle Browserversionen optimiert. Vom klassischen PC über Tablets bis hin zum iPhone, Android oder Windows-Smartphone: George ist vollumfänglich für Sie da.

Sie benötigen dafür nur ein Girokonto der Erste Bank oder Sparkassen und Zugangsdaten zu George.

Hier finden Sie mehr Infos zur George-App.