Freigabemethoden
für Internetbanking George

Bestätigen Sie Login und Zahlungen mit s Identity oder cardTAN

Liebe George-User, nun ist es soweit: Die TAC-SMS wird mit 31.12.2020 eingestellt. Künftig können Sie den George-Login sowie Ihre Zahlungen und Aufträge mit s Identity oder dem cardTAN-Generator freigeben.

s Identity-App

Egal, ob Sie George am Desktop nutzen oder die George-App am Smartphone – bestätigen Sie Ihren Login und Überweisungen flexibel mit der s Identity-App am Smartphone.

Sie benötigen dazu ein Smartphone mit Betriebssystem iOS (ab Version 10.3) oder Android (ab Version 4.4).

Und so funktioniert die s Identity-App: 

s Identity-Desktop 

Wenn Sie George nur am Desktop nutzen und kein Smartphone haben – bestätigen Sie Ihren Login und Überweisungen mit der s Identity-Desktop Anwendung installiert auf Ihrem PC/Mac.

Dazu benötigen Sie einen PC (ab Windows 8.1) oder Mac (ab Version MacOS 10.13).  

Und so loggen Sie sich mit s Identity-Desktop ein: 

Jetzt in George auf s Identity umsteigen

So einfach geht der Wechsel zu s Identity:

  • Steigen Sie in George oder die George-App ein. 
  • Klicken Sie auf den Hinweis gleich nach dem Einstieg. 
  • Sie werden in wenigen Schritten durch den Umstieg geführt.

cardTAN-Generator

Als Alternative zu s Identity können Sie Login und Freigaben mit dem cardTAN-Generator und Ihrer Debitkarte vornehmen.

Bestellen Sie Ihren cardTAN-Generator jetzt kostenlos in George.

So funktioniert die cardTAN-Methode: