Markus Kuntke

Leitung Trend- und Innovationsmanagement
REWE International AG

Handel | Trends | Innovationen | Neue Konzepte | Produktneuheiten | Produktnutzen | USP | Research | Markt | Zielgruppe | Start-up-Ticket

SpeedUp Session: USP

Short CV

Als Leiter des Trend- und Innovationsmanagements der REWE Group in Österreich vergibt Markus Kuntke Start-up-Tickets stellvertretend für BILLA, BILLA PLUS und BIPA. Er hat seine Laufbahn bei der REWE Group in Deutschland als Aushilfe in der Filiale begonnen. Dort hat er sich zum Marktleiter hochgearbeitet und ist danach in die Zentrale gewechselt, wo er unterschiedliche Positionen innehatte. 2015 wechselte Kuntke nach Österreich, um das Trend- und Innovationsmanagement bei BIPA voranzutreiben. Seit Juni 2018 ist er als Leiter des Trend- und Innovationsmanagements für die gesamte REWE International AG tätig.

Meine 3 Quicktipps

Eine gute Idee alleine führt nicht zum Erfolg.

Eine klare Vision für das Start-up und schon jetzt den nächsten Schritt im Auge haben.

Nicht verzetteln! Konzentriere dich auf das eine Produkt, nicht auf Nebenschauplätze.

Schon gespannt?

Du hast bereits einen fixen Slot bei dieser/diesem Mentor:in! Die SpeedUp Sessions finden auf Zoom statt. Um an ihnen teilzunehmen, klicke auf „Jetzt teilnehmen“ und du wirst direkt zu Zoom weitergeleitet.

Damit du nichts verpasst, logge dich am besten zu Beginn der #glaubandich STARTUP ACADEMY ein und bleibe den ganzen Tag online.

Achtung: Sobald du dich eingeloggt hast, kannst du auf Zoom deinen Namen angeben. Bitte wende hierfür folgendes Schema an:
STARTUP NAME – dein Name.

Nur so können wir dich zu den richtigen SpeedUp Sessions hinzufügen.