Trainingspläne

Für die optimale Gestaltung Ihres Lauftrainings

Mit einem Trainingsplan können Sie Ihr Lauftraining über einen bestimmten Zeitraum optimal gestalten. Einfach den gewünschten Plan runterladen und starten. Ob Anfänger oder Hobbyläufer – so erreichen Sie besser Ihr Ziel.

Wie funktioniert ein Trainingsplan?

Ein Trainingsplan ist meist in Tage und Wochen unterteilt. Für jeden Tag wird eine bestimmte Trainingseinheit vorgeschlagen. Auch Erholungsphasen werden berücksichtigt. Behalten Sie die Reihenfolge der Einheiten möglichst bei. Um Ihr Training weiter zu optimieren, können Sie eine Leistungsdiagnostik durchführen und Ihren Trainingsplan individuell anpassen.

Was die Abkürzungen bedeuten:

DL I Dauerlauf leicht
DL II Dauerlauf leicht lang
DL l/m Dauerlauf leicht/mittel
DL l/m/l Dauerlauf leicht/mittel/leicht
DL s  Dauerlauf schnell
DL l/m/s Dauerlauf leicht/mittel/schnell
DL reg Dauerlauf regenerativ
TL ext. Tempolauf extensiv
Gymn. Gymnastik
Koo. Koordination
Km Kilometer

Videotipp "Trainingsplan"

Wie Sie mit einem Trainingsplan Ihr Lauftraining optimal gestalten.

 

Für weitere Videotipps hier klicken

Sie wollen loslaufen?

Starten Sie jetzt! In unserem Laufkalender finden Sie alle Laufevents in Österreich auf einen Blick. Und mit der richtigen Unfallversicherung sind Sie bei Ihren Aktivitäten auf der sicheren Seite. 

Laufevents 2018

Alle Laufveranstaltungen auf einen Blick.

s Running-Unfall-Schutz

Ihre Unfallversicherung läuft am Tag der Laufveranstaltung mit – um nur 1,90 Euro/Tag. Bereits nach 60 Minuten wirksam.

Weitere Trainings-Tipps

Das könnte Sie auch interessieren