Bienenerlebniswelt

Die Erlebniswelt 2020

Vom 19. – 30. Oktober 2020 hatten die Bewohner und Gäste des Pöllauer Tales die Möglichkeit, mehr über die spannende Welt der Bienen zu erfahren. In der Zeit der beiden Weltsparwochen haben wir diesem kleinen Lebewesen, dem wir so viel verdanken, besondere Aufmerksamkeit in Form einer kleinen Erlebniswelt geschenkt.

Mit einer Virtual-Reality-Brille konnten sich die Besucher in einem echten Pöllauer-Bienenstock bewegen, hineinversetzen und sich wie eine Biene fühlen. Neben einer eigenen Bienen-Blumenwiese gab es auch ein eigenes Bienen-Haus in dem es erstmalig gelang echte Bienen einzusiedeln.

Durch eine Tür mit Glasscheibe konnte der Besucher vorsichtig einen zeitlich bemessenen Blick in das Speisezimmer der Bienen wagen. Das Innenleben dieses Hauses wurde von Andreas Stern künstlerisch gestaltet und als „Festmahl der Bienen“ bezeichnet.
Kinder konnten echte Bienenstöcke bemalen, die im kommenden Jahr besiedelt werden sollen. Und wer weiß, wo die Bienenstöcke im Pöllauer Tal überall entdeckt werden können?

Die lustig getexteten und gestalteten Geschichten der „roten Bienen aus dem Naturpark Pöllauer Tal“, vorgelesen vom Autor Rudolf Gigler persönlich, können jederzeit hier ein bisschen weiter unten auf der Seite oder auf YoutTube nachgehört werden.

Warum die rote Biene?

Die Farbe ist an das Sparkassen-Rot angelehnt. Diese Bienen stellen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dar und wollen innovativer, nachhaltiger und gemeinwohlorientierter sein als alle anderen Bienen dieser Erde.

Fortsetzung folgt

Die Bienen ziehen sich im Winter in Ihren Bienenstock zurück und so war es auch bei den roten Bienen, wir waren fleißig an der Planung und neue Erlebnisse folgen. Ihr erhaltet die Infos hier – auf der Homepage, über Facebook oder Instagram.

Das gesamte Konzept und die Ausfürhung wurde in Kooperation mit der beeex GmbH möglich gemacht.

Streifen Sie in der Zwischenzeit durch unsere Erlebniswelt im Herbst 2020:

Nachbericht zum "Geheimnis der roten Bienen"

Livestream und Gewinnspiel Verlosung

Seit Anfang November ist unsere Bienenerlebniswelt – leider auch
Corona-bedingt – in den Winterschlaf versetzt worden.

Bis auf ein Winter-Highlight, die ersten drei Plätze unseres Gewinnspieles aus der Bienenerlebniswelt wurden verlost. Die Verlosung wurde live aufgezeichnet und kann auch jetzt noch von Ihnen/Dir gestreamt werden. Darin wird viel interessantes über die Ideenfindung, das Making-of und die Erlebniswelt während der Öffnungszeit verraten.

Geschichten mit Rudolf Gigler

Einleitung: Wer wir sind und woher wir kommen

Die Geschichten der roten Bienen aus dem Naturpark Pöllauer Tal. Ein Projekt der Sparkasse Pöllau. Text: Rudolf Gigler, Illustrationen: Rudolf Schuppler, Videodreh: Markus Lang

1. Geschichte: Wie wir zu unserem Namen kamen

Die Geschichten der roten Bienen aus dem Naturpark Pöllauer Tal. Ein Projekt der Sparkasse Pöllau. Text: Rudolf Gigler, Illustrationen: Rudolf Schuppler, Videodreh: Markus Lang

2. Geschichte: Warum Bienen nicht singen können

Die Geschichten der roten Bienen aus dem Naturpark Pöllauer Tal. Ein Projekt der Sparkasse Pöllau. Text: Rudolf Gigler, Illustrationen: Rudolf Schuppler, Videodreh: Markus Lang

3. Geschichte: Die Robo-Bienen

Die Geschichten der roten Bienen aus dem Naturpark Pöllauer Tal. Ein Projekt der Sparkasse Pöllau. Text: Rudolf Gigler, Illustrationen: Rudolf Schuppler, Videodreh: Markus Lang

News