1,00 % - 1,75 % Stufenzinsanleihe 2018-2024

 

Ihre Vorteile:  

  • In Stufen ansteigende Verzinsung.
  • Regelmäßige Zinszahlungen.
  • Kapitalgarantie durch die Sparkasse Oberösterreich am Laufzeitende.

 

Was Sie beachten sollten:

  • Da der Anleihepreis Markteinflüssen unterworfen ist, kann dieser zwischenzeitlich auch unter 100 % liegen.
  • Die Kapitalgarantie zu 100 % erfolgt nur am Laufzeitende durch die Sparkasse Oberösterreich.
  • Anleger tragen das Emittentenrisiko der Sparkasse OÖ.

Die Begebung dieser Anleihe erfolgt in Form einer Daueremission und wird in Österreich und der Bundesrepublik Deutschland öffentlich angeboten. Ausschließliche Rechtsgrundlage für diese Anleihe sind die bei der Oesterreichischen Kontrollbank hinterlegten endgültigen Bedingungen. Ein Basisprospekt gemäß den Bestimmungen der Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates 2003/71/EG, der Verordnung der Europäischen Kommission (EG) Nr. 809/2004 und § 7 Abs. 4 des Kapitalmarktgesetzes wurde erstellt und von der österreichischen Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) gebilligt. Der Basisprospekt wurde bei der Oesterreichischen Kontrollbank AG hinterlegt und liegt am Sitz der Emittentin, Promenade 11-13, 4020 Linz während der üblichen Geschäftszeiten auf. Im Zusammenhang mit dem Angebot von Wertpapieren der Emittentin sind lediglich die Angaben im Basisprospekt (zusammen mit den Endgültigen Bedingungen) verbindlich. Eine elektronische Fassung des Prospekts ist ferner auf der Website der Allgemeine Sparkasse Oberösterreich abrufbar. Beachten Sie auch die WAG 2007 Kundeninformation Ihres Bankinstitutes. Von dieser Anleihe steht möglicherweise nur ein begrenztes Kontingent zur Verfügung. Diese Marketingmitteilung wurde ausschließlich zu Informationszwecken erstellt und basiert auf dem Wissensstand zum Zeitpunkt der Erstellung.
Unsere Analysen und Schlussfolgerungen sind genereller Natur und beziehen sich nicht auf die individuellen Bedürfnisse unserer Anleger/ innen hinsichtlich Ertrag, steuerlicher Situation oder Risikobereitschaft. Bitte beachten Sie, dass eine Veranlagung in Wertpapiere neben den geschilderten Chancen auch Risiken birgt. Die Wertentwicklung der Vergangenheit lässt keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung der Anleihe zu. Das Finanzprodukt sowie die dazugehörenden Produktunterlagen dürfen weder direkt noch indirekt natürlichen bzw. juristischen Personen angeboten, verkauft, weiterverkauft oder geliefert werden, die ihren Wohnsitz/Sitz in einem Land haben, in dem dies gesetzlich verboten ist. Dies gilt insbesondere für folgende Länder: Australien, Großbritannien, Japan, Kanada, Israel und die USA (einschließlich "US-Person" wie in der Regulation S unter dem Securities Act 1933 idjgF definiert). Vorbehaltlich Satz- & Druckfehler. Stand: März 2017